Frankreich - Hochsavoyen

La Clusaz "Les Aravis"

1.200 m hoch gelegen

Im Herzen der Alpen gehört die Aravis-Kette zu den Sehenswürdigkeiten. Am Fuße des Massif des Aravis in einer außergewöhnlichen Umgebung befinden sich drei Chalets im savoyischen Stil als Berg-Resort "Les Aravis", das für seine Gastfreundschaft und Unterhaltung bekannt ist. Sie haben direkten Zugang zu den Pisten, teils mit Beschneidungsanlage - sozusagen "Ski zu Fuß".


 
La Clusaz ist ein authentisches Bergdorf am Fuße der Aravis-Berge in den Hochsavoyen im Osten Frankreichs, direkt angrenzend an die Schweiz, und gehört zur französischen Urlaubsregion Rhône-Alpes.

Das berühmte Skigebiet verbindet fünf Massive und bildet ein Areal von 400 ha mit hoher Schneesicherheit. Sie haben direkten Zugang zum Loipennetz. Auch wenn der Ort insbesondere fürs Alpinskifahren berühmt ist, kommen die Liebhaber von Outdoor-Aktivitäten durch eine Vielfalt von Angeboten und Wanderer auf ihre Kosten: Schneeschuhwandern, Rodeln auf mehreren Bahnen, Eislaufen und Schwimmen, Sightseeing, Shopping etc.

Genießen Sie zu Verfügbarkeitszeiten die Angebote und Kinder-Clubs im Feriendorf "Les Confins".

 

 

 

 

Unterbringung bei nur Übernachtung:

Die 29 geräumigen und ruhigen Appartements für 1 bis 7 Personen sind in drei Chalets ohne Aufzug untergebracht. Die Wohnungen sind voll möbliert und ausgestattet mit Küchenzeile, Kühlschrank, Backofen, Kaffeemaschine, Staubsauger, Fernseher, Mikrowelle sowie Gartenmöbel. Der Hauptraum ist mit einem Schlafsofa ausgestattet. Es besteht die Möglichkeit, ein oder mehrere separate Schlafzimmer mit direktem Zugang zum Hauptraum zuzubuchen.

 

 

 

Übernachtungspreise weitere Informationen Anmeldeformular Reisebericht Routenplaner

 

© Sozialwerk 2012