Archiv
17. März 2017
Zentrale Buchungs- und Reservierungsstelle 17.03.2017 ab 13 Uhr nicht mehr erreichbar


Am 17.03.2017 findet die turnusmäßige Regelwartung am Reservierungssystem der
Zentralen Buchungs- und Reservierungsstelle statt.

Daher sind wir an diesem Tag ab 13 Uhr nicht mehr erreichbar. Hierfür bitten wir um Ihr Verständnis.

Sie können uns gerne ein Telefax oder auch eine E-Mail an reservierung@sozialwerk.bund.de senden.

Wir melden uns dann ab Montag, 20.03.2017 bei Ihnen.   
24. Februar 2017
Erreichbarkeit der Geschäftsstellen

Die Kolleginnen der Geschäftsstelle Bonn (Kinderfreizeiten und Jugendreisen)
sind vom 23. bis 27.02.2017 nicht erreichbar.

Die Hauptgeschäftsstelle in Wiesbaden ist an Rosenmontag, 27.02.2017 nicht erreichbar.

Wir bitten um Ihr Verständnis.

Gerne können Sie uns ein E-Mail  senden:
Geschäftsstelle Bonn (Kinderfreizeiten und Jugendreisen) kiju@sozialwerk.bund.de oder info-bonn@sozialwerk.bund.de
Hauptgeschäftsstelle Wiesbaden info@sozialwerk.bund.de
Zentrale Buchungs- und Reservierungsstelle in Wiesbaden reservierung@sozialwerk.bund.de

Ab dem 28.02.2017 werden wir Ihre E-Mails beantworten und stehen Ihnen auch telefonisch wieder zur Verfügung.
16. Januar 2017
Bearbeitung der Anmeldungen für die Familienerholung zum Stichtag 15.01.2017


Zum 16.01.2017 liegen 1.452 Anmeldungen für die Sommer- und Herbstferien - Reisezeit 22.06.-30.11.2017 vor.

Die beliebtesten Ziele sind der Gardasee und die Nord- und Ostsee. Die Top 3: Bella Italia, Kellenhusen und Sylt.

Die Anträge werden bei Eingang nach Vollständigkeit der Daten und eingereichten Anlagen geprüft und nach dem vom Hauptvorstand festgelegten Punktesystem ausgewertet.

Derzeit ist die Zentrale Buchungs- und Reservierungsstelle bei der Vergabe
und aus diesem Grund vom 16.01. - 31.01.2017 telefonisch nicht erreichbar.

Nachfragen zur Sommer-/Herbstferienbelegung können erst ab der 6. KW 2017
beantwortet werden. Mitte Februar wird die Belegung der Ferienanlagen abgeschlossen sein und Sie erhalten Bescheid, ob es mit Ihrem Reisewunsch geklappt hat.
 
Anfragen und Buchungswünsche richten Sie bitte per Post,  E-Mail an reservierung@destatis.de
oder Telefax an 0611/ 75-3968 an uns. Wir werden uns schnellstmöglich mit Ihnen in Verbindung setzen.
Ab dem 01.02.2017 sind wir wieder wie gewohnt für Sie erreichbar.

Die neuen freien Zeiten ab Ende Juni stehen voraussichtlich Mitte März 2017 zur Verfügung.
Weihnachtsgruss 2016
24. November 2016
Stichtagsbelegung 15. Januar 2017



Bitte senden Sie uns Ihre Anmeldung für die Sommer- und Herbstferien 2017 - Reisezeit 22.06.-30.11.2017 so früh es Ihnen möglich ist. Erfahrungsgemäß gehen ca. ein Drittel (ca. 550 Stück) der Anmeldungen in den letzten zwei Tagen vor dem Anmeldestichtag 15.01.2017 ein.

Da alle Anmeldungen noch "bepunktet" werden müssen, tragen Sie mit einer frühen Zusendung zu einer schnelleren Bearbeitung bei.
16. November 2016
Zentrale Buchungs- und Reservierungsstelle 17./18.11.2016 nicht erreichbar


Am 17. und 18.11.2016 findet eine Fortbildungsmaßnahme für das Reservierungssystem der
Zentralen Buchungs- und Reservierungsstelle statt.

Daher sind wir an diesen Tagen nicht erreichbar. Hierfür bitten wir um Ihr Verständnis.

Sie können uns gerne ein Telefax oder auch eine E-Mail an reservierung@destatis.de senden.

Wir melden uns dann ab Montag, 21.11.2016 bei Ihnen.  


 
14. Oktober 2016
Frühbucherrabatt für die Saison 2017


Seien Sie schnell und sichern Sie sich unsere Frühbucherangebote für die Saison 2017:

Adria - Italien - Caorle - Ferienalage Amare  
5 % Frühbucherrabatt bis 31.03.2017 (min. 7 Nächte)

Adria - Italien - Cavallino -
Villagio Lido und Villagio Le Bricole
Frühbucherrabatt bis 31.03.2017 - 10 % für die Reisezeit 29.04. - 01.07.2017 und ab dem 09.09.2017
5 % Frühbucherrabatt für die Reisezeit 01.07. - 26.08.2017




Appartements in Istrien - Kroatien -
Verudela Beach und Medulin Kazela
15 % Frühbucherrabatt bis 15.03.2017 (min. 7 Nächte)

Mobilheime in Istrien - Kroatien - Medulin Kazela

10 % Frühbucherrabatt bis 15.03.2017 für die Reisezeit 13.04. - 15.07.2017 und 02.09. - 01.10.2017
12. Oktober 2016
Kontingentverfall für Ferienanlagen ErholungsWerk Post Reisezeit bis Ende März 2017


Unser Kontingent für die Ferienanlagen Kühlungsborn, Prüm, Titisee, Scheidegg, Inzell des ErholungsWerks Post für die Reisezeit bis 31.03.2017 - einschließlich der Weihnachts-, Winterferien - verfällt zum 31.10.2016.
Ihre schriftliche Anmeldung für die jetzt noch freien Termine muss spätestens am 26.10.2016 bei uns eintreffen.

Sichern Sie sich noch schnell die letzten verfügbaren freien Kapazitäten. Zu den freien Terminen...
19. September 2016
Belvedere Village Gardasee Frühbucherrabatt für die Saison 2017


Das erste Frühbucherangebot für 2017 ist eingetroffen:

Castelnuovo del Garda – Ferienanlage Belvedere Village

10 % Frühbucherrabatt bis 16.10.2016 (Wir benötigen Ihre schriftliche Anmeldung bis spätestens 14.10.16)

   5 % Frühbucherrabatt bis 31.12.2016
(Wir benötigen Ihre schriftliche Anmeldung bis spätestens 22.12.16)
13. September 2016
1. Gesundheitstag der Bundespolizeidirektion Hannover am 6. September 2016


Bei malerischem Wetter fand am 6. September 2016 der 1. Gesundheitstag der Bundespolizeidirektion Hannover statt.
Etwa 120 Beschäftigte aus dem Stab sowie den Dienststellen mit Dienstort Hannover haben sich an dem gut vorbereiteten
und breit gefächerten Angeboten aus den Themenbereichen Bewegung, Entspannung, Alter, Prävention, Ernährung und Sucht bedient. Für jeden war etwas dabei.

Selbstverständlich durfte auch der gut besuchte Stand des Sozialwerk.Bund nicht fehlen. Das Bild zeigt, eingerahmt von Manuela und Hauke Reysen, den Präsidenten
der Bundespolizeidirektion Hannover, Herrn Dr. Kuhlmann und seinen Ständigen Vertreter, Herrn LtdPD Przybyla, die beide aktiv am Gesundheitstag teilgenommen haben.

Hauke Reysen
13. September 2016
Terminverlegung Seminar Work-Life-Balance


Unser für Ende September 2016 geplantes Seminar Work-Life-Balance Grundlagen musste verlegt werden
auf den Termin

7. bis 11. November 2016

Dieser Termin ist ausgebucht.

Nutzen Sie die Chance! Entfliehen Sie dem trüben Monat November und erhellen Sie Körper und Geist mit neuer Inspiration. ..... mehr dazu
7. September 2016
Neues Seminar zum Theme Pflege naher Angehöriger


Wir bieten vom 28. bis 30. November 2016 ein neues Seminar an:

Pflege naher Angehöriger: Was bedeutet das für uns und für mich?
Ein Seminar mit Antworten

Dieser Termin ist ausgebucht.
Gern nehmen wir Sie auf unsere Warteliste.

Viele von uns sind oder werden in Zukunft mit der Pflege naher älterer Angehöriger konfrontiert. Diese neue Lebenssituation ändert beinah alles, was bisher war.
Fragen stellen sich:
Was muss getan werden? Wer muss was tun? Kann ich das schaffen? Habe ich die Kraft, wo sind meine Grenzen?
Worauf muss ich achten? Wo bekomme ich Hilfe? Was bedeutet das rechtlich? und viele mehr….

Unser Seminar hilft bei der Suche nach Antworten. ....mehr dazu

© Karin & Uwe Annas - Fotolia.com
24. August 2016
Bella Italia neue Fahr-&Sparzeit und -preis 08.10.-02.11.2016

Der Herbst steht vor der Tür. Wie wäre es, den Sommer noch etwas zu verlängern?

In der Saison 2017 werden wir eine neue Saisonklasse für die Ferienanlage Bella Italia  in Peschiera/Gardasee einführen.

Profitieren Sie heute schon von "morgen": Wir bieten Ihnen diese neue Preisklasse bereits dieses Jahr zum Saisonende an.
Buchen Sie Ihren Herbsturlaub zu folgenden Konditionen:

08.10.-02.11.2016 für 20,- EUR/Übernachtung pro Mobilheim

.... mehr dazu 


© Leserfoto Bendler
   
17. August 2016
Goldene Herbstwandertage im Matschertal (Südtirol) 10. bis 17. September 2016



Verbringen Sie eine traumhafte Woche im ***S Almhotel Glieshof im Vinschgau/Südtirol mit
2 geführten Wanderungen
mit dem Chef des Hauses:

7 Übernachtungen im Komfortzimmer mit Halbpension und Inklusivleistungen zum Pauschal-Sonderpreis
exklusiv für Sozialwerk.Bund-Mitglieder von 830,00 EUR für 2 Personen
... mehr dazu

29. Juli 2016
Gesundheitstag der Bundespolizeidirektion Berlin am 12. Juli 2016 in Berlin

Gesundheitstag der Bundespolizeidirektion Berlin am 12. Juli 2016
Im Rahmen des Gesundheitstages der Bundespolizeidirektion Berlin am 12. Juli 2016 nahmen für das Sozialwerk.Bund die Kolleginnen und Kollegen Manfred Krause (Bezirksvorsitzender), Ina Barthe (Stellvertretende Bezirksvorsitzende) und Beatrice Dornieden (Vertrauensperson BPOL Berlin 05) teil.

Viele Nachfragen konnten im Bereich der Familienerholung und der Kinderfreizeiten erläutert werden. In der momentanen sehr angespannten dienstlichen und somit privaten Belastung konnten u. a. auch Fragen hinsichtlich der Eltern - Kind Kuren beantwortet werden. Viele Standbesucherinnen und Standbesucher waren von den vielfältigen Angeboten begeistert und haben sich Informationsmaterial aushändigen lassen.

Es war ein gelungener Tag, um den Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern vor Ort die Philosophie des Sozialwerk.Bund näher zu bringen.


Ina Barthe

29. Juli 2016
Gesundheitstag der Bundespolizeidirektion Stuttgart am 7. Juli 2016 in Böblingen

Gesundheitstag in Böblingen
Am 7. Juli 2016 fand bei der Bundespolizeidirektion Stuttgart mit Sitz in Böblingen der alljährliche Sport- und Gesundheitstag in Verbindung mit dem traditionellen Sommerfest statt.

Mit einem Informationsstand unseres Sozialwerk.Bund, besetzt mit Verena Spiluttini, Massimiliano Vanella und mit Unterstützung durch Wilhelm Sailer (Vorsitzender des Örtlichen Personalrats und Bezirksvorsitzender von BPOL Stuttgart), konnten viele gute Gespräche mit den Angehörigen der Bundespolizeidirektion Stuttgart geführt werden. Unter dem Pavillon der Gewerkschaft der Polizei, welcher bei herrlichem Sommerwetter Schatten spendete, wurden Mitglieder und Interessierte beraten und ihnen das Sozialwerk Bund erläutert, erklärt und natürlich auch dafür geworben. Die Resonanz aus der Mitarbeiterschafft war durchaus sehr positiv.

Eine Wiederholung im nächsten Jahr bzw. Ausweitung auf weitere Dienststellen wurde bereits angedacht.

Wilhelm Sailer
28. Juli 2016
Stichtagsbelegung 1. September 2016




Wir befinden uns aktuell in der Bearbeitung Ihrer Anmeldungen für die Reisezeit von Anfang Dezember 2016 bis Anfang April 2017  (einschließlich der Weihnachts- und Winterferien).

Die Fahr&Sparzeiten 2017 finden Sie auf den jeweiligen Internetseiten der Ferienanlagen.

Ca. Mitte September wird die Belegung abgeschlossen sein und die neuen freien Zeiten werden zu Verfügung gestellt.

25. Juli 2016
Yoga Freizeiten auf Sylt


Jünger, schöner, gesünder durch Kundalini Yoga. Nutzen Sie die geheimen, traditionellen Methoden um den Körper flexibler, gesünder und vitaler zu machen. 

Unter Leitung einer erfahrenen Yoga-Lehrerin bieten wir Ihnen Yoga-Wellness-Kurse im herrlichen Seeklima in unseren Ferienhäusern Immenhus/Raanhus auf Sylt.

Für die Termine Frühjahr 2017 können Sie sich zum Stichtag 01.09.2016 anmelden. mehr dazu...

Frühjahr 2017  
08.02.-13.02.2017 - ausgebucht Die Herbsttermine finden Sie in der nächsten Ausgabe
15.02.-20.02.2017 - ausgebucht des Mitglieder-Magazins "dabei" 2016/2017,
22.02.-27.02.2017 - ausgebucht das ca. Anfang November 2016 erscheint.

Verbinden Sie Ihre Yoga-Reise mit dem grandiosen Erlebnis Biikebrennen auf Sylt am 21.02.2017. An Sylts heimlichem Nationalfeiertag brennen große Feuer, mit denen die Wintergeister vertrieben werden. Auf dem Opferfeuer geht eine Gestalt in Flammen auf, die Menge singt und feiert. Was beim ersten Lesen ziemlich gruselig daherkommt, ist das vielleicht geselligste und fröhlichste Fest der Friesen.


© iStock.com/Visiofutura
 

25. Juli 2016
Motorradfreizeiten


Cisano di Bardolino am Ostufer des Gardasees war Ausgangspunkt der Motorradtour 28.05.-04.06.2016. Auch wenn das Wetter nicht mitspielte, konnte die Gruppe eine wunderschöne Woche verbringen. Lesen Sie den eindrucksvollen Bericht von Tourguide Werner Uhde. 
mehr dazu....

Motorradfreizeit in Niederbayern 04.-11.09.2016 - Dieses Angebot ist ausgebucht.
Die Anziehungskraft des Bayerischen Waldes zieht die Motorradfreizeit nach der erfolgreichen Tour im Jahr 2013 wieder nach Bad Griesbach im Rottal.
Die Strassen in Niederbayern, der Arber und auch die Strecken im Böhmerwald mit dem Nationalpark Sumava gehören
ebenso wie die Donau mit den lieblichen Anblicken sowie historischen Orten in das Tourenprogramm. mehr dazu....
08. Juli 2016
Bezirksversammlung des Bezirkes BMI vom 07.06 – 09.06.2016 in Berlin

Teilnehmerinnen und Teilnehmer der Bezirksversammlung des BMI in BerlinVom 07.06 – 09.06.2016 fand die Bezirksversammlung des BMI beim Landesverband des THW in Berlin-Charlottenburg statt.

An der Bezirksversammlung nahmen 31 Wahlberechtigte in Berlin teil. Neben zahlreichen Informationen aus dem Hauptvorstand, berichtete der Vorsitzende auch über das Wichtigste aus den Vorstandssitzungen des Bezirkes. Am ersten Tag erhielten die Teilnehmerinnen und Teilnehmer viele weitere interessante Informationen von den Kollegen der Hauptgeschäftsstelle (Nicole Mondani und Petra Kopatsch-Dautenheimer). Ralf Bender (Vorsitzender des Hauptvorstandes) berichtete am 2. Tagungstag u.a. über die mittelfristigen Planungen des Sozialwerkes. Am 3. Tag informierte uns Frau Dorit Lempe (Geschäftsstelle Berlin) über Mutter/Vater-Kind Kuren. Ein Schwerpunkt der Bezirksversammlung waren die Neuwahlen zum Bezirksvorstand und die Wahlen der Delegierten für die Hauptversammlung.

In den Bezirksvorstand wurden gewählt: Burkhard Weidenbruch als Vorsitzender, Klaus Werth als 1. Stellvertretender Vorsitzender, Walter Raab als 2. Stellvertretender Vorsitzender, Frau Ilona Luszek als Beisitzerin und die Herren Wolfgang Langenbach, Helmut Hühnlein, und Walter Martin als Beisitzer.


Neugewählt wurden in den Bezirksvorstand als Beisitzer(in):
Frau Heike Bauer und Herr Martin Rose.
Im Anschluss wurden 9 Delegierte und Ersatzdelegierte für die Hauptversammlung gewählt.

Das Wetter bei der Bezirksversammlung war genauso wie die Stimmung der Teilnehmer - hervorragend!
Die Teilnehmer bedankten sich am letzten Tag für die gut organisierte Bezirksversammlung und freuen sich bereits auf die nächste Bezirksversammlung, die für 2018 geplant ist.

1. Juli 2016
Informationsveranstaltung für Vertrauenspersonen vom 01.06.-03.06.2016 im Statistischen Bundesamt in Wiesbaden

Teilnehmerinnen und Teilnehmer der Informationsveranstaltung in Wiesbaden
Die Hauptgeschäftsstelle des Sozialwerk.Bund lud Anfang Juni 2016 wieder zu einer dreitägigen Informationsveranstaltung für Vertrauenspersonen ein.

So trafen sich in der Zeit vom 01.06.2016 bis 03.06.2016 zwanzig Vertrauenspersonen, aus unterschiedlichen Ortsstellen der Bundesverwaltung, in den Räumen des Statistischen Bundesamtes in Wiesbaden. Von der Staatsbibliothek zu Berlin über die Konrad-Adenauer-Stiftung bis hin zur Bundespolizei und dem Bundeskriminalamt, war ein breites Spektrum von Behörden und Einrichtungen vertreten.

So bot sich den Vertrauenspersonen zum einen die Möglichkeit des Erfahrungsaustausches über Behördengrenzen hinweg.
Zum anderen wurden in zahlreichen Vorträgen viele interessante Informationen zu allen Aspekten das Sozialwerk.Bund betreffend vermittelt. So konnten die Teilnehmerinnen und Teilnehmer einen vertieften Überblick über das vielfältige Angebot des Sozialwerks gewinnen. Angefangen bei Kinder- und Jugendfreizeiten über Familienerholungen bis hin zur Unterstützung der Mitglieder bei Mutter/Vater/Eltern-Kind-Kuren.


Ferner wurde ein Überblick über die Kooperationen des Sozialwerks gegeben, die den Mitgliedern beachtliche Vorteile anbieten.
Ein weiterer wichtiger Aspekt des Seminars war die Möglichkeit, die Arbeit der Hauptgeschäftsstelle sowie der beiden Geschäftsstellen in Bonn und Berlin und die dort tätigen Kolleginnen und Kollegen kennen zu lernen. Die persönlichen Kontakte wurden bei einem geselligen Abend in einem Weingut in Rüdesheim vertieft. Auch der Hauptvorstandsvorsitzende des Sozialwerks, Ralf Bender, ließ es sich nicht nehmen, in diesem Rahmen mit den Vertrauenspersonen ins Gespräch zu kommen. Die Informationsveranstaltung war von den Kolleginnen und Kollegen der Hauptgeschäftsstelle sehr gut organisiert, sehr informativ und wird den Teilnehmerinnen und Teilnehmern sicherlich lange in Erinnerung bleiben.

Oliver Materzok (BMI 10)
 
31. Mai 2016
Ruheständlerreise nach Berlin

Dieses Foto zeigt eine Beispielrundfahrt auf der Spree in Berlin
Das Sozialwerk des Auswärtigen Amtes e. V. bietet vom 14.09.-24.09.2016 eine Ruheständlerreise nach Berlin an. Wohnen werden Sie im "Seehotel Grunewald". Erleben Sie ein abwechslungsreiches Reiseprogramm mit zahlreichen Ausflügen und Besichtigungen in der Bundeshauptstadt Berlin.

Bitte senden Sie die beigefügte Anmeldung bis spätestens 24.06.2016 mit Mitgliedsbestätigung an das Sozialwerk des Auswärtigen Amtes e. V. oder an die Hauptgeschäftsstelle in Wiesbaden.

zum Reiseangebot...
3. Mai 2016
Kooperationspartner Deutscher Camping-Club e. V.

Logo DCC

Der Deutsche Camping-Club e.V. (DCC) ist Deutschlands größter Fachverband für Caravan-, Motorcaravan- und Zelttouristen.

Das Sozialwerk.Bund ist kooperatives Mitglied des Deutschen Camping-Clubs e.V. (DCC e. V.), somit haben Sie als Mitglied die Möglichkeit, sich bei der Hauptgeschäftsstelle des Sozialwerk.Bund ein Camping-Carnet-International (CCI) mit CCI-Card ausstellen zu lassen.

Weitere Informationen...
3. Mai 2016
Kooperation mit GEW FerienGEW_Sommer

Sozialwerk.Bund-Mitglied sein lohnt sich!

GEW Ferien bietet Sozialwerk.Bund-Mitgliedern im Jahr 2016 außergewöhnliche Vorteile - faire Preise für einen guten Urlaub. In ausgesuchten GEW-Hotels und Ferienanlagen gibt es zu bestimmten Saisonzeiten bis zu 30 % Mitgliedervorteil. mehr dazu ...

Endlich Urlaub!
Die neuen Sommerangebote sind eingetroffen: Erleben Sie die schönste Zeit des Jahres in den herrlichsten Landschaften Deutschlands, Österreichs und Südfrankreichs. mehr dazu ...

Genießen Sie 300 Tage Sonne im Jahr, türkisfarbenes Meer, feinsandige Strände und romantische Fischerhäfen im Ferienzentrum
Les Tourelles in Sainte Maxime.

Alle Angebote für die Saison 2016 stehen Ihnen hier als Downloadversion zur Verfügung:
Urlaubskatalog 2016
und Preisliste für Sozialwerk.Bund-Mitglieder zum Urlaubskatalog 2016

Unsere Mitglieder erhalten ab der Saison 2016 einen Rabatt in Höhe von bis zu 30 % mehr dazu...
28. April 2016
Gesund im Beruf - Sozialwerk.Bund beim Ersten Gesundheitstag im Deutschen Bundestag

Dieses Bild zeigt v.l.n.r.: Heike Drechsler, Dagmar Berger, Dorit Lempe und Andreas MeyerBei einem vollen Arbeitstag im Büro, kommen Sport, Bewegung und die richtige Ernährung schnell zu kurz – deshalb hat die Verwaltung des Deutschen Bundestages am 20. April 2016 den Gesundheitstag „Gesund im Bund“ im Paul-Löbe-Haus veranstaltet.

Auch das Sozialwerk.Bund war zwischen verschiedenen Krankenkassen, Beratungsstellen, Untersuchungsmöglichkeiten und weiteren Angeboten mit einem Stand vertreten. Es konnten unter anderem Stresstests, Bürogymnastik und Workshops zu einer gesunden Ernährung besucht – oder auch beim Sozialwerk.Bund der nächste Urlaub geplant werden. Schließlich gehört erholsame Freizeit auch dazu, um die Gesundheit und das Wohlbefinden im Berufsalltag zu erhalten. Dagmar Berger und Dorit Lempe standen den Mitgliedern und Interessenten zusammen mit dem Bezirksvorsitzenden im Deutschen Bundestag, Andreas Meyer, für Fragen zur Verfügung. Im Laufe des Nachmittags begrüßten die Kolleginnen und Kollegen des Sozialwerks die Olympiasiegerin und Weltmeisterin im Weitsprung Heike Drechsler. Frau Drechsler zeigte sich sehr beeindruckt über das Angebot des Sozialwerk.Bund.

Der Tag im Paul-Löbe-Haus war insgesamt ein voller Erfolg und eine gute Gelegenheit in den Austausch mit den Mitgliedern zu kommen und neue Mitglieder zu gewinnen. Das Angebot des Sozialwerk.Bund konnte so noch bekannter gemacht werden.
07. April 2016
Letzte Chance auf Frühbucherrabatte in Kroatien bis 15.04.2016


Istrien-Medulin
Ferienanlage Kazela - nur Appartements und
Istrien-Pula Ferienanlage Verudela Beach
Für alle Reisen vor dem 11.06.2016,
bei mindestens 5 Übernachtungen 10 % Rabatt & bei mindestens 7 Übernachtungen 15 % Rabatt

Istrien-Medulin Ferienanlage Kazela - nur Mobilheime
Reisezeit 07.05. - 28.05.2016,
bei mindestens 4 Übernachtungen 10 % Rabatt & bei mindestens 7 Übernachtungen 15 % Rabatt

14. Januar 2016
Yoga Freizeiten auf Sylt



Jünger, schöner, gesünder durch Kundalini Yoga. Nutzen Sie die geheimen, traditionellen Methoden um den Körper flexibler, gesünder und vitaler zu machen. 

Unter Leitung einer erfahrenen Yoga-Lehrerin bieten wir Ihnen Yoga-Wellness-Kurse im herrlichen Seeklima in unseren Ferienhäusern Immenhus/Raanhus auf Sylt. mehr dazu...

Für den Kurs vom 26.-31.10.2016 gibt es ein spezielles Thema:
Yoga für die drei Körpersysteme. Das Nervensystem, das Drüsensystem und das Immunsystem.
Das Chakrasystem wird mit einbezogen und an den Themen Selbstwert und Erfolg gearbeitet.
Dazu werden Präventionstechniken für Ihre Gesundheit einbezogen.

Herbst 2016
19.10.-24.10.2016 - ausgebucht
26.10.-31.10.2016 - ausgebucht
 

 
© iStock.com/Visiofutura
 

14. Januar 2016
Bearbeitung der Anmeldungen für die Familienerholung zum Stichtag 15.01.2016

Stichtag 15. Januar 2016Zum Stichtag 15.01.2016 liegen 1.465 Anmeldungen für die Sommer- und Herbstferien - Reisezeit 23.06.-30.11.2016 vor.
Die beliebtesten Ziele sind der Gardasee sowie die Nord- und Ostsee.

Alle Anmeldungen werden nach einem vom Hauptvorstand festgelegten Punktesystem bewertet, anschließend nach Reiseziel und Punktzahl sortiert und von den Kolleginnen und Kollegen auf die Ferienanlagen verteilt, sodass möglichst viele der Anmeldungen berücksichtigt werden können. Je flexibler bzw. größer der angegebene Urlaubszeitraum ist, desto einfacher ist die Vergabe bzw. desto größer sind die Chancen auf eine Zusage.

Mitte Februar wird die Belegung der Ferienanlagen abgeschlossen sein und Sie erhalten Bescheid, ob es mit Ihrem Reisewunsch geklappt hat. Nachfragen zur Sommer-/Herbstferienbelegung können erst nach kompletter Rechnungsstellung ca. in der 6. KW 2016 beantwortet werden.

Die freien Zeiten ab Ende Juni stehen voraussichtlich Mitte März 2016 zur Verfügung.

 
03. Februar 2016
Bearbeitung der Anmeldungen für die Kinderfreizeiten und Jugendreisen zum Stichtag 31.01.2016

Stichtag_KiJu
Bis zum Stichtag 31. Januar 2016 sind in der Geschäftsstelle Bonn 795 Anmeldungen für die Kinderfreizeiten und Jugendreisen eingegangen.

Damit eine zügige Bearbeitung erfolgen kann, ist die Geschäftsstelle Bonn vom
03.02. – 16.02.2016 telefonisch nicht erreichbar.

Sie können uns während dieser Zeit per Mail unter kinderjugend@destatis oder sozialwerk-bonn@destatis.de erreichen.

Die
Zu- bzw. Absagen für die Kinderfreizeiten und Jugendreisen verschicken wir in der 7. Kalenderwoche 2016.





© iStock.com/franckreporter
04. Januar 2016
Neujahrsgrüße

Neujahrsgruß


Für das neue Jahr wünschen wir Ihnen und Ihrer Familie Gesundheit, Glück und
Erfolg für 2016, verbunden mit dem Dank für Ihr entgegengebrachtes Vertrauen.
15. Dezember 2015
Chinesisch kochen und Berliner Unterwelten

Der Bezirk BMBF hat für Sie eine Freizeit organisiert und lädt zum gemeinsamen Kocherlebnis ein.

Verbringen Sie das Pfingstwochenende vom 14.-17.05.2016 in unserem Ferienhaus Zum Briesetal in Birkenwerder und machen Sie mit beim Kochkurs "Chinesisch kochen, leicht und lecker".

Am Pfingstmontag steht der Besuch der Berliner Unterwelten auf dem Programm. mehr dazu ...

 © irum - Fotolia.com                         Dieses Angebot ist ausgebucht.

23. Dezember 2015
Weihnachtspause

Vom 24.12.2015 bis 03.01.2016 legen wir eine Weihnachtspause ein. Die Hauptgeschäftsstelle in Wiesbaden und die Geschäftsstellen in Bonn und Berlin werden dann ab 04.01.2016 wieder zur Ihrer Verfügung stehen.

Wir wünschen Ihnen und Ihren Angehörigen
frohe, besinnliche Weihnachten
und ein gesundes neues Jahr




© ursupix - Fotolia.com

23. November 2015
Kooperation mit GEW Ferien

Sozialwerk.Bund-Mitglied sein lohnt sich!

GEW Ferien bietet Sozialwerk.Bund-Mitgliedern im Jahr 2016 außergewöhnliche Vorteile - faire Preise für einen guten Urlaub. In ausgesuchten GEW-Hotels und Ferienanlagen gibt es zu bestimmten Saisonzeiten bis zu 30 % Mitgliedervorteil. mehr dazu ...

Verbringen Sie den Frühling an der blauen Küste Südfrankreichs im Ferienzentrum
Les Tourelles in Sainte Maxime von 30.04.-12.05.2016.

Die neuen Angebote für die Saison 2016 stehen Ihnen hier als Downloadversion zur Verfügung:
Urlaubskatalog 2016
und Preisliste für Sozialwerk.Bund-Mitglieder zum Urlaubskatalog 2016

Unsere Mitglieder erhalten ab der Saison 2016 einen Rabatt in Höhe von bis zu 30 % mehr dazu...
20. November 2015
Berlin erleben mit Ralf Bender

Erleben Sie eine Berlinreise der besonderen Art.

Unser Vorsitzender und Berlin Experte Ralf Bender bietet auch in 2016 wieder eine organisierte Reise zum Thema 
Kultur, Kiez und Politik an.

Die gemeinsame Unterbringung erfolgt in unserer schönen Liegenschaft in Birkenwerder.

Termin: 25.-29.05.2016 - Dieses Angebot ist ausgebucht.


Entdecken Sie das interessante Progamm. mehr dazu...
© Brasto - Fotolia.com
18. November 2015
Ruheständlerreise an den Chiemsee

Hotel Farbinger HofDas Sozialwerk des Auswärtigen Amtes e. V. bietet von 24.04.-03.05.2016 eine Ruheständlerreise an den Chiemsee. Wohnen werden Sie in Bernau im Drei-Sterne-Superior-Hotel "Farbinger Hof". Erleben Sie ein abwechslungsreiches Reiseprogramm mit zahlreichen Ausflügen in die Umgebung.

Bitte senden Sie die beigefügte Anmeldung bis spätestens 08.01.2016 mit Mitgliedsbestätigung an das Sozialwerk des Auswärtigen Amtes e. V. oder an die Hauptgeschäftsstelle in Wiesbaden.

zum Reiseangebot...
16. November 2015
Neuer Kooperationspartner: A&O Hotels and Hostels

A&O HOTELS and HOSTELS sind für kostenbewusste Städtereisende in Deutschland, Österreich und den Niederlanden seit nunmehr 15 Jahren die zentralste und preiswerteste Wahl für den perfekten Ausgangsort für spannende Ausflüge und Exkursionen sowie ausgiebige Stadterkundungen.
Die innovative Kombination aus Hotel und Hostel unter einem Dach, bietet eine große Auswahl an verschiedenen Zimmerarten und hält für jeden Geldbeutel etwas bereit.

Das Hotelangebot bietet vor allem für Familien einen tollen Vorteil – Kinder unter 18 Jahren schlafen im Zimmer der Eltern gratis!  

Und im Bereich Hostel ist Übernachten in bequemen Betten in Mehrbettzimmern insbesondere für junge Reisende eine hervorragende Möglichkeit, individuell die gewünschten Leistungen (Bettwäsche, Handtücher, Frühstück) zusammenzustellen.

Sozialwerk.Bund-Mitglieder erhalten einen Rabatt in Höhe von 12% auf die tagesaktuelle Rate bei Online-Buchung. mehr dazu...

11. November 2015
Motorradfreizeiten


Der Alatsee bei Füssen war das Basiscamp der Motorradtour vom 30. Mai bis 06. Juni 2015.

Tourguide Werner Uhde hatte eindrucksvolle Touren erarbeitet, die jedes Motorradfahrerherz höher schlagen lassen.
Sein Bericht lässt Sie eintauchen in die wunderbaren Fahrten und Erlebnisse der Gruppe. Verheißungsvoll beschließt
er den Bericht:

„Deshalb gilt abschließend die Aussage, nach der Tour ist bereits vor der Tour."

Im Jahr 2016 erwarten Sie wieder zwei tolle Events:


Motorradfreizeit am Gardasee 28.05.-04.06.2016

Cisano di Bardolino am Ostufer des Gardasees ist Ausgangspunkt der Motorradtour Frühsommer 2016. Das Monte-Baldo-Massiv im Rücken und die glitzernde Wasserfläche des Sees vor Augen lassen die Teilnehmer schon vor den Touren von der Region schwärmen.  mehr dazu....

Motorradfreizeit in Niederbayern 04.-11.09.2016 - Dieses Angebot ist ausgebucht.
Die Anziehungskraft des Bayerischen Waldes zieht die Motorradfreizeit nach der erfolgreichen Tour im Jahr 2013 wieder nach Bad Griesbach im Rottal.
Die Strassen in Niederbayern, der Arber und auch die Strecken im Böhmerwald mit dem Nationalpark Sumava gehören ebenso wie die Donau mit den
lieblichen Anblicken sowie historischen Orten in das Tourenprogramm. mehr dazu....
05. November 2015
Frühbucherrabatte für die Saison 2016

Italien-Cavallino Villagio Lido und Italien-Cavallino Villagio Le Bricole
Reisezeit 16.07.-27.08.2016: 5 % Frühbucherrabatt bis 31.03.2016 - mindestens 1 Woche Aufenthalt
übrige Reisezeit: 10 % Frühbucherrabatt bis 31.03.2016 - mindestens 1 Woche Aufenthalt

Italien-Caorle Villagio Amare
5 % Frühbucherrabatt bis 31.03.2016

Istrien-Medulin Ferienanlage Kazela - nur Appartements und
Istrien-Pula Ferienanlage Verudela Beach
15 % Frühbucherrabatt für mindestens 7 Übernachtungen bis 15.03.2016

Istrien-Medulin Ferienanlage Kazela - nur Mobilheime
Reisezeiten 28.05.-18.06.2016, 27.08.-10.09.2016 und 17.09.-08.10.2016:
bei mindestens 5 Übernachtungen 10 % Rabatt & bei mindestens 7 Übernachtungen 15 % Rabatt

05. November 2015
Fotowettbewerb


Unser Mitgliedermagazin, die Newsletter und unsere Internetseiten werden durch Ihre Mithilfe gestaltet. Von Mitgliedern für Mitglieder.

Senden Sie uns Ihre schönsten, selbst aufgenommenen Fotos, die Sie im Rahmen bei uns gebuchter Reisen und Freizeiten aufgenommen haben und gewinnen Sie einen 100, - Euro Reisegutschein für die Familienerholung.

Einsendeschluss ist der 01.03.2016. Die Teilnahmebedingungen finden Sie hier....

Wir freuen uns auf Ihre Einsendungen!





© Sergey Ryzhov - Fotolia.com 
04. November 2015
NEUES Magazin "dabei" Ausgabe 2015/2016

"dabei"-Magazin 2015/2016

Das neue Magazin steht Ihnen ab sofort als PDF-Version zur Verfügung.
Die Print-Version wurde bereits an die Vertrauenspersonen versandt. Diese sind für die weitere Verteilung der Magazine zuständig.
Wir bitten Sie, sich an die zuständige Person zu wenden, falls Sie diese Ausgabe nicht erhalten sollten.

Neu im Kinder-/ Jugend-Programm 2016:
Ski- und Snowboardfreizeit in Saalbach-Hinterglemm und neue Flug- und Sprachreisen nach Barcelona.

In dieser Ausgabe ist unser Sonderthema Südtirol.
Mit seiner einzigartigen Lage an der Sonnenseite der Alpen ist Südtirol ein ganz besonderer Ort.
Entdecken Sie in unserem Artikel, was es alles zu erleben gibt.

04. November 2015
Neuer Kooperationspartner WAWOO - barrierefreies Reisen

Wir freuen uns, dass wir mit unserem neuen Kooperationspartner WAWOO kompetente Unterstützung bei der Planung und Durchführung von barrierefreien Reisen gewinnen konnten.

Ob Urlaubs- oder Dienstreise, Single- oder Gruppenreise, Seminar oder Kongressteilnahme, Bildungsreisen, Verwandtschaftsbesuche und viele andere Gelegenheiten: Sie sagen "wann" und "wohin" - WAWOO bietet Ihnen von der Planung bis zur persönlichen Assistenz/Begleitung ein Rundum-Sorglos-Angebot. mehr dazu...

WAWOO ist unser diesjähriger Gewinnspielpartner und verlost 5x3 Übernachtungen im barrierefreien Wohnwagen. Weitere Informationen zum Gewinnspiel finden Sie hier...    Wir wünschen Ihnen viel Glück! 
04. November 2015
Angebot des Monats November 2015

Internationale Grüne Woche in Berlin 15.01. – 24.01.2016

Die weltgrößte Ausstellung für Ernährung, Gartenbau und Landwirtschaft präsentiert mit dem diesjährigen Partnerland Marokko eine reich gedeckte IGW-Tafel mit einer Fülle von Nahrungs- und Genussmitteln.

4 Übernachtungen im Seehotel Grunewald mit Inklusivleistungen schon ab 293,- EUR/Person
 mehr dazu...
15. September 2015
Stichtagsbelegung 1. November 2015

Stichtagsbelegung Familienerholung

Bitte senden Sie uns Ihre Anmeldung für die Reisezeit von 17.03.2016 bis zum 22.06.2016 (einschließlich der Pfingstferien) bis spätestens Ende Oktober zu.

Anmeldungen für Ferienanlagen des ErholungsWerks Post (Kühlungsborn, Prüm, Titisee, Scheidegg, Inzell) für die Osterferien (Reisezeit bis 01.04.2016) müssen bereits am 20.10.2015 bei uns vorliegen, da unser Belegungsrecht am 01.11.2015 erlischt.

Ca. Mitte November 2015 wird die Belegung abgeschlossen sein und die aktuellen freien Zeiten werden zur Verfügung gestellt.
04. November 2015
Yoga Freizeiten auf Sylt

Jünger, schöner, gesünder durch Kundalini Yoga. Nutzen Sie die geheimen, traditionellen Methoden um den Körper flexibler, gesünder und vitaler zu machen. 

Unter Leitung einer erfahrenen Yoga-Lehrerin bieten wir Ihnen einen Yoga-Wellness-Kurs  im herrlichen Seeklima in unseren Ferienhäusern Immenhus/Raanhus auf Sylt. mehr dazu...

Frühjahr 2016 Herbst 2016
24.02.-29.02.2016 - Ausgebucht 19.10.-24.10.2016 Anmeldestichtag 15.01.2016
02.03.-07.03.2016 - Ausgebucht 26.10.-31.10.2016 Anmeldestichtag 15.01.2016
09.03.-14.03.2016 - Ausgebucht  

© Estelle - Fotolia.com 

08. Oktober 2015
Kooperation mit GEW Ferien

Entdecken Sie die Herbst- und Winterangebote unseres Kooperationspartners GEW Ferien. Wie wäre es mit Silvester an der Côte d'Azur oder Erholung, Entspannung und jede Menge Spaß bei den Allgäuer Herbstspaßwochen?

Die neuen Angebote für die Saison 2016 stehen Ihnen hier als Downloadversion zur Verfügung:
Urlaubskatalog 2016
und Preisliste für Sozialwerk.Bund-Mitglieder zum Urlaubskatalog 2016

Unsere Mitglieder erhalten ab der Saison 2016 einen Rabatt in Höhe von bis zu 30 % mehr dazu...
13. Oktober 2015
Kooperationspartner Homair Vacances
 
 
Frankreichs Spezialist für Familienurlaub in Bungalows und Mobilheimen seit 25 Jahren: 

125 Feriendörfer und Campings in den schönsten Reisezielen Europas, am Meer oder im Grünen

 Bei Buchung von mindestens 1 Woche erhalten Sie als Mitglied folgende Vorteile:
 
- 15 % Rabatt auf alle Homair Reiseziele für Aufenthalte vor dem 8. Juli und ab 27. August 2016
- 10 % Rabatt für alle Homair Reiseziele zwischen dem 9. Juli und 16. Juli 2016
- Keine Buchungsgebühren (10 - 25€) im ganzen Jahr
- Preisvorteile mit anderen Angeboten kombinierbar
 Zum Angebot...

4. August 2015
Bezirksversammlung des BMEL

Bezirksversammlung BMELIm Haus Johannisthal der BAköV fand die diesjährige Berzirksversammlung des BMEL statt, leider mit nur 9 Teilnehmern. Der Vorstandsvorsitzende des SWB, Ralf Bender, besuchte uns am 15. Juli 2015 und berichtete über die Neuigkeiten aus dem SWB und diskutierte mit den Teilnehmern einige Punkte, die ihnen am Herzen lagen.

Am 16. Juli 2015 wurde der Vorsitz des Bezirkes BMEL neu gewählt. Da die langjährige Vorsitzende Adriana Biletzki sich nicht mehr zur Wahl aufstellen ließ, wurde ihr von den Teilnehmern für ihre Leistungen gedankt und sie herzlich aus dem Amt verabschiedet. Frau Biletzki bleibt aber dem SWB treu und wird der neuen Vorsitzenden mit Rat und Tat als 1. Stellvertreterin zur Seite stehen. Zur neuen Vorsitzenden wurde Ilona Hall gewählt.

Für die nächste Bezirksversammlung wünschen wir uns, dass wieder alle Vertrauenspersonen des Bezirkes BMEL teilnehmen können.
Ilona Hall (BMEL 14)
30. Juli 2015
Neue Kooperation: ticketsprinter

Durch unsere Kooperation mit ticketsprinter können Sie auf rabattierte Kultur- und Veranstaltungsangebote der folgenden Kategorien zugreifen: Ballett & Tanz, Comedy, Festival, Film & TV, Freizeit / Erlebnisse, Gastronomie, Klassik, Konzert, Museum, Musical & Show, Sport, Theater, Tourismus & Freizeit, Unterhaltung, Varieté, Workshops

Sie erhalten jederzeit - auch von zu Hause aus - Zugriff auf täglich wechselnde Eventangebote.

Mitglieder erhalten einen Rabatt von bis zu 60% auf die jeweiligen Ticketpreise! mehr dazu... 

 

17. Juli 2015
Geschäftsstelle Berlin - Vorübergehend geschlossen!

Die Geschäftsstelle Berlin des Sozialwerk.Bund wird vom 27.07. - 07.08.2015 nicht erreichbar sein. In diesem Zeitraum stehen Ihnen selbstverständlich die Kolleginnen und Kollegen der Hauptgeschäftsstelle in Wiesbaden zur Verfügung.

Wir bitten um Ihr Verständnis!
14. Juli 2015
Informationsveranstaltung für Vertrauenspersonen vom 10. bis 12. Juni 2015 im Statistischen Bundesamt in Wiesbaden

Gruppenbild Informationsveranstaltung

Auch dieses Jahr fand die Informationsveranstaltung der Vertrauenspersonen des Sozialwerk.Bund in der Hauptgeschäftsstelle in Wiesbaden statt.

 

Der Teilnehmerkreis setzte sich aus Kolleginnen und Kollegen zusammen, die bereits als Vertrauenspersonen tätig sind und ihr vorhandenes Wissen auffrischen wollten, als auch aus neu gewählten Vertrauenspersonen, die sich neu in die Strukturen des Sozialwerks einfinden müssen bzw. wollen.

 

Beim gemeinsamen Rundgang durch die Hauptgeschäftsstelle konnten die Teilnehmer der Infoveranstaltung das Team des Sozialwerks näher kennenlernen. Kommunikation wird leichter und angenehmer, wenn man sich persönlich kennt und "ein Gesicht zum Namen" hat. Zudem besteht die Möglichkeit, Unklarheiten oder Probleme mit den zuständigen Ansprechpartnern zu klären.

 

Es wurden verschiedene Möglichkeiten vorgestellt, wie und womit man für das Sozialwerk Öffentlichkeitsarbeit sinnvoll gestalten kann. Zum Beispiel in Form eines Informationsstandes beim Gesundheitstag in der eigenen Behörde oder durch Aushänge in der Behörde am "Schwarzen Brett". Auch wurde darauf hingewiesen bzw. daran erinnert wie wichtig es ist, aktuelles Informationsmaterial zu verwenden und veraltete Flyer und Broschüren rechtzeitig abzuhängen. Anschließend ging es weiter mit allem wissenswerten Rund um Mitgliederverwaltung, Reiseangebote (Erwachsene, Kinder/Jugend), Seminare, Kuren, Seniorengruppen usw.

 

Der Höhepunkt der diesjährigen Veranstaltung war ein gemeinsames Abendessen im Weingut "Domus Torculorum" in Rüdesheim am Rhein.

 

Ich möchte mich im Namen aller Teilnehmer für die gelungene Veranstaltung bedanken.

Justina Koch (BMI 14)

 

29. Mai 2015
Besuch im Seniorenheim



Unser Mitglied Gerd Maier staunte nicht schlecht, als er unerwartet im Seniorenheim Besuch bekam: Steffen Pfeiffer, Vertrauensperson der Ortstelle BPOLSTA 14, übergab dem Seniorenmitglied persönlich das Mitgliedermagazin des Sozialwerk.Bund "dabei".


Herr Maier fühlt sich bei der AWO, seinem derzeitigem Zuhause, sehr wohl und hat ein sehr gutes Verhältnis mit dem Pflegepersonal. Der Pflegedienstleiter machte dann auch spontan dieses Erinnerungsfoto.


Bei einem gemeinsamen Abendessen im Altenpflegeheim und anschließendem gemütlichen Zusammensein im Wohnbereich von Herr Maier zeigte er großes Interesse für die Belange der Ortstelle und der Bundespolizei, seinem langjährigen ehemaligen Arbeitgeber, zu dem er sich immer noch sehr hingezogen fühlt.

Übereinstimmend war der Besuch wohl eine gelungene Überraschung.
27. April 2015
Gewinnspielaktion "Fotowettbewerb 2014/2015" - Gewinnerin steht fest!

Gewinnerin_Fotowettbewerb
Die Gewinnerin des Fotowettbewerbs 2014/2015 steht fest.
 
Frau Christina Noll kann sich über einen 100, - Euro Reisegutschein für eines unserer Ferieneinrichtungen des Sozialwerk.Bund freuen.
Dazu gratulieren wir ganz herzlich!

Der Reisegutschein wurde der Gewinnerin am 16.04.2015 von Heike Bauer (Stellv. Vertrauensperson BMI 05) übergeben. Frau Noll wird den Reisegutschein für ihre nächste Reise nach Renesse einlösen - da ist sie sich ganz sicher!

Ein großer Dank geht an alle Teilnehmerinnen und Teilnehmer, die an dem Fotowettbewerb 2014/2015 teilgenommen haben.
13. April 2015
Bezirksversammlung des BMI

Am 03. und 04. März 2015 fand im Statistischen Bundesamt in Wiesbaden die Bezirksversammlung des BMI statt.

Neben interessanten Tagesordnungspunkten, die zu regen Diskussionen führten, wurden zwei Vertrauenspersonen für die 40-jährige Mitgliedschaft im Sozialwerk.Bund geehrt.
Herr Eberhard Schlecht von der Staatsbibliothek Berlin und Herr Martin Peitz vom THW Halle erhielten durch den Bezirksvorsitzenden Burkhard Weidenbruch und der Hauptgeschäftsführerin Nicole Mondani die Ehrung.

Die Kolleginnen und Kollegen der Hauptgeschäftsstelle gaben einen Einblick in die Arbeit der Zentralen Buchung und Reservierung sowie der Mitgliederverwaltung und standen für alle Fragen zur Verfügung.
Viele Teilnehmer äußerten sich sehr positiv über die Veranstaltung und werden sicherlich mit großem Interesse auch an der nächsten Bezirksversammlung, die in Berlin geplant ist, wieder teilnehmen.

Ein Dankeschön noch an die Hauptgeschäftsstelle und all denen, die zum guten Gelingen der Bezirksversammlung beigetragen haben.

Burkhard Weidenbruch
24. Juni 2015
Kooperation: europartner Erwachsenen-Sprachreisen

Seit 1976 organisiert europartner reisen erfolgreich Jugendsprachreisen nach England und Frankreich. Als Mitglied des FDSV (Fachverband deutscher Sprachreise-Veranstalter) bietet europartner seinen Kunden Schülersprachreisen mit nach strengen Kriterien überprüften Leistungen. Seit einigen Jahren bietet europartner nun Erwachsenen Sprachreisen an.

Mitglieder erhalten auf Erwachsenensprachreisen einen Rabatt von 5 % auf den Grundreisepreis.

Englisch, Spanisch, Russisch u.a. - auch als Bildungsurlaub - ein vielfältiges Angebot erwartet Sie. In unserem Newsletter  erhalten Sie einen ersten Überblick. Das Team von europartner reisen berät Sie gerne ausführlich.

Aufgrund geänderter Buchungsbedingungen ist leider keine Rabattgewährung mehr möglich.

12. März 2015
Neuer Verwalter in Renesse

Renesse Verwalter Friedhelm Biela
 
Friedhelm Biela
hat die Verwaltung unserer Mobilheime auf den
Campingsplätzen Vakantiepark und Camping de Oase übernommen.

Das Büro des Verwalters befindet sich auf dem Campingplatz Vakantiepark
in Mobilheim Nr. 11.

Wir wünschen Herrn Biela einen guten Start!

26. Februar 2015
Ein gut bestelltes Feld wurde übergeben

Gruppenfoto_BPOL_Koblenz
Der Bezirk Bundespolizei Koblenz hat in seiner Bezirksversammlung vom 23. bis 24.02.2015 einen neuen Vorstand gewählt.
Der Vorsitzende Hilmar Rehlinger tritt mit Ende des Monats Februar 2015 in den wohlverdienten „(Un)ruhestand“. Hilmar Rehlinger hat sich in stürmischen Zeiten als Fels in der Brandung erwiesen. So leitete er nicht nur den Bezirk Bundespolizei Koblenz über zwei Legislaturperioden in souveräner Weise, sondern überdies hinaus auch zwei Hauptversammlungen des „Sozialwerk. Bund“ als Versammlungsleiter. Seine Verdienste um das Sozialwerk drückten sich neben vielen Danksagungen, die ihm zuteil wurden, auch mit der Verleihung der Verdienstmedaille des Sozialwerkes und der Einladung des Bundespräsidenten zum Sommerfest 2014 im Schloss Bellevue aus. Nach der Neuwahl stellt sich der Vorstand des Bezirkes BPOL Koblenz wie folgt dar:
 
• Vorsitzender:         Sascha Liedtke
• 1. Stellvertreter:   Georg Vogt
• 2. Stellvertreter:   Günther Müller


Der neue Vorsitzende Sascha Liedtke bedankte sich nach seiner Wahl bei Hilmar Rehlinger für das gut bestellte Feld und bei den Versammlungsteilnehmern für das in ihn gesetzte Vertrauen. Sascha Liedtke war in der gesamten Amtszeit von Hilmar Rehlinger an seiner Seite als 1. Stellvertreter tätig und ist seit 1999 Ortstellenleiter der Bundespolizei am Flughafen Frankfurt am Main.

Abschlussworte des Bezirks der Bundespolizei Koblenz an Herrn Hilmar Rehlinger:
"Wir, der Bezirk Koblenz, verabschieden uns von Dir lieber Hilmar und wünschen Dir und Deiner Familie alles Liebe und Gute für Deine Zukunft. Lass es Dir gut gehen!
 Du hast es Dir verdient. Danke! Deine Bezirksgruppe Koblenz"
29. Januar 2015
Kooperationspartner berge&meer 

Logo Berge & Meer
Die berge&meer-Reisewelt bietet eine Vielfalt aus mehr als 1.000 Reisen. Ob für Entdecker oder Genießer, für Familien, Erholungssuchende oder Luxusliebhaber: Die Reisearrangements führen zu fast allen erdenklichen Sehnsuchtszielen zwischen Bergen und Meer. Von kurz-mal-weg bis hin zur kleinen Ewigkeit. Mit jahrzehntelanger Expertise werden Reiseträume zu Traumreisen und das in über 80 Ländern.

Unsere Mitglieder erhalten für ausgewählte Reisen einen Sofortrabatt von sagenhaften 8 %mehr dazu...


Informieren Sie sich über ausgewählte Angebote:   Frühjahr bis Herbst 2015

29. Januar 2015
Gewinnspiel "Berlin"

Gewinnspiel Berlin

Am 15. Januar 2015 überreichte Harry Supplie, Vertrauensmann der Bundespolizei Hannover 07, dem glücklichen Gewinner Manfred Degen zwei "Berlin WelcomeCards".

Diese erhielt er im Rahmen unseres Gewinnspiels "Wissen und Gewinnen" aus dem Magazin 2014/2015. Herr Degen und seine Frau freuen sich die "Berlin WelcomeCards" während ihrer bevorstehenden Reise nach Berlin einzusetzen.

Manfred Degen ist seit über 48 Jahren Mitglied im Sozialwerk.Bund und nutzt unsere vielseitigen Angebote seit vielen Jahren.
29. Januar 2015
Kooperationspartner Deutscher Camping-Club e. V.

Logo DCC

Der Deutsche Camping-Club e.V. (DCC) ist Deutschlands größter Fachverband für Caravan-, Motorcaravan- und Zelttouristen.

Das Sozialwerk.Bund ist kooperatives Mitglied des Deutschen Camping-Clubs e.V. (DCC e. V.), somit haben Sie als Mitglied die Möglichkeit, sich bei der Hauptgeschäftsstelle des Sozialwerk.Bund ein Camping-Carnet-International (CCI) mit CCI-Card ausstellen zu lassen.

Weitere Informationen...
07. Januar 2015
Mitgliederversammlung im Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik (BSI)

Vertrauenspersonen BSI
Im Rahmen der Mitgliederversammlung am 15.12.2014 verabschiedete sich Helmut Hühnlein, Vertrauensperson des Sozialwerk.Bund im BSI, in den Ruhestand und legte gleichzeitig sein Amt als Vertrauensperson nieder.

Der Bezirksvorsitzende Burkhard Weidenbruch, die Leiterin der Geschäftsstelle Bonn, Monika Plücker sowie Verena Spiluttini von der Geschäftsstelle Bonn dankten ihm für das Sozialwerk.Bund für die langjährige vertrauensvolle Zusammenarbeit und wünschten ihm für seinen weiteren Lebensweg alles Gute.

Zur neuen Vertrauensperson wählten die Anwesenden Alexandra Hombitzer. Sie wird zukünftig gemeinsam mit Fabian Schelo (Stellvertreter) den Mitgliedern mit Rat und Tat zur Seite stehen.

Dem neuen Team im BSI wünschen wir viel Erfolg.
15. Dezember 2014
Eltern-Kind-Büro in der Bundespolizeiinspektion Forst eröffnet

Bild: Eltern-Kind-Büro; Vergrößerung durch anklicken![11. Dezember 2014] Mit vielen großen und kleinen Gästen wurde am gestrigen Tag feierlich das Eltern-Kind-Büro der Bundespolizeiinspektion Forst eingeweiht. An der Eröffnung nahmen Herr Vizepräsident Krüger sowie die Gleichstellungsbeauftragte der Bundespolizeidirektion Berlin teil. Daneben waren eine Vielzahl von Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern mit Nachwuchs der Einladung gefolgt.

Bereits Anfang 2013 entstand die Idee ein Eltern-Kind-Büro in den Räumlichkeiten der Inspektion Forst einzurichten. Nach einer internen Abfrage im Mai 2013 stand fest, dass ein Großteil der betroffenen Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter diese Einrichtung nutzen würde. Seit gestern ist die Bundespolizeiinspektion Forst die erste Inspektion der Bundespolizeidirektion Berlin, die ihren Beschäftigten diese Unterstützung im Bedarfsfall bieten kann.

Zusammen mit dem Maskottchen Toni der Bär, dem kleinen Nachwuchspolizisten Nico und Frau Rockstroh wurde gestern Nachmittag das "Absperrband" durchschnitten und der Raum damit offiziell eröffnet. Mit Zuckerwatte, Süßigkeiten und Tee wurde anschließend die Einweihung gefeiert und der Raum fachkundig getestet. Zukünftig haben Eltern die Möglichkeit, bei kurzfristigen Ausfällen von Betreuungsmöglichkeiten (z.B. geschlossenem Kindergarten, Krankheit des Kindes), ihr Kind mit zur Arbeitsstelle zu nehmen. Damit ist ein weiterer wichtiger Schritt zur besseren Vereinbarkeit von Beruf und Familie getan.

Besonderer Dank gilt noch einmal allen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern für die zahlreichen Sachspenden, der Gleichstellungsbeauftragten, Frau Rockstroh, für ihr Engagement und ihre Hartnäckigkeit bei der Beschaffung der Mittel sowie dem Sozialwerk des Bundes und der GdP- Kreisgruppe Niederlausitz, die mit ihren finanziellen Spenden dazu beigetragen haben, den Raum kindgerecht auszustatten und zu gestalten.
09. Dezember 2014
Informationsveranstaltung für Vertrauensleute am 03. bis 05. Dezember 2014 im Statistischen Bundesamt in Wiesbaden

Das Foto zeigt die Teilnehmer der InfoveranstaltungAls eine rundum gelungene Veranstaltung empfanden die 14 anwesenden Vertrauensleute und deren Stellvertreter die Informationstage des Sozialwerk.Bund in der hessischen Landeshauptstadt. Die Teilnehmer, die aus den westlichen, nördlichen und nord-östlichen Bundesländern der Republik angereist waren, rekrutierten sich sowohl aus „alten Hasen“ als auch aus neugewählten Freiwilligen, die von den Mitarbeitern und Mitarbeiterinnen der Hauptgeschäftsstelle in ihre Aufgaben eingeführt wurden.

Nach einem Gang durch das Haus, bei dem es ausreichend Möglichkeit zu persönlichen Gesprächen mit dem Team des Sozialwerks gab, ging es nicht nur um die Vermittlung theoretischen Wissens rund um Reiseangebote, Seminarinhalte, Notfallunterstützung, Mitgliederbetreuung usw., sondern auch um praktische Fertigkeiten wie den Aufbau eines Informationsstandes. Diesen können die Vertrauensleute künftig in ihren jeweiligen Dienststellen gezielt im Rahmen von Werbeveranstaltungen für die vielfältigen Angebote des Sozialwerks einsetzen.

Höhepunkt der Veranstaltung war ein gemeinsamer Besuch des Wiesbadener Weihnachtsmarktes und ein anschließendes Abendessen in einem bayerischen Spezialitätenrestaurant. Hierfür dankt der Verfasser dieser Zeilen noch einmal im Namen aller Teilnehmer.
10. November 2014
Magazin dabei Ausgabe 2014/2015

Bild: Cover Magazin Dabei 2014/2015

Das neue Magazin steht Ihnen ab sofort als PDF-Version zur Verfügung.
Die Print-Version wurde bereits an die Vertrauenspersonen versandt. Diese sind für die weitere Verteilung der Magazine zuständig. Wir bitten Sie sich, an die zuständig Person zu wenden, falls Sie diese Ausgabe nicht erhalten sollten.

Neu im Kinder-/ Jugend-Programm 2015:
Geoaching - Abenteuercamp für Neugierige in den Osterferien 

In dieser Ausgabe ist unser Sonderthema Berlin.
25 Jahre nach dem Mauerfall ist diese Stadt vielfältiger denn je. Entdecken Sie in unserem Artikel, was es alles zu erleben gibt.

Ergänzend steht Ihnen dieser Artikel als interaktive web-Version mit
Verlinkungen zu weiterführenden Informationen zur Verfügung.

16. Oktober 2014
Wechsel im Amt der Vertrauensperson in der Ortstelle BMI 43 - Hauptverwaltung Stiftung Preußischer Kulturbesitz

Das Foto zeigt: Burkhard Weidenbruch und Hannelore WulffDas Foto zeigt: Burkhard Weidenbruch und Tanja HauptMit Wirkung vom 30.09.2014 schied unsere langjährige Vertrauensperson der Ortsstelle BMI 43, Hannelore Wulff, aus dem aktiven Dienst aus und trat ihren wohlverdienten Ruhestand an. Damit war auch ein Wechsel im Amt der Vertrauensperson verbunden.

Frau Wullf war viele Jahre Vertrauensperson und damit wichtige Ansprechpartnerin für die Mitglieder der Ortsstelle. Aus Anlass des Eintritts in den Ruhestand wurde sie daher vom Bezirksvorsitzenden Burkhard Weidenbruch in einer kleinen Feierstunde offiziell als Vertrauensperson verabschiedet und ihr der Dank des Sozialwerk.Bund - auch im Namen des Vorsitzenden Ralf Bender - für ihre langjährige Tätigkeit ausgesprochen.

Gleichzeitig wurde Tanja Haupt als Nachfolgerin in die neue Funktion eingeführt.
Burkhard Weidenbruch dankte ihr ausdrücklich für die Übernahme der Funktion und wünschte ihr eine glückliche Hand.


2. Juli 2014
Grillen auf Sylt

Immenhus Grillen

Unsere Ferienhäuser Immenhus und Raanhus auf Sylt wurden von den Hausleitungen mit Grillkaminen ausgestattet:

Ab sofort haben Sie in beiden Ferienhäusern die Möglichkeit, in eigener Regie den neuen Kamingrill, der jeweils bei den Häusern steht, nach Rücksprache mit der Hausverwaltung zu nutzen. Die Grillroste können jeweils in der Anmeldung ausgeliehen werden.

Am Immenhus wurde auch noch eine Kinderschaukel aufgestellt.
27. Juni 2014
Neue Mobilheime auf dem Campingplatz Rügen/Prora

Prora MobilheimSeit Anfang Juni 2014 stehen Ihnen in Prora auf Rügen fünf neue Mobilheime zur Verfügung.

Die Mobilheime für bis zu 5 Personen verfügen über ein Schlafzimmer, Kinderzimmer mit zwei Einzelbetten, Wohnraum, Dusche/WC.

Freuen Sie sich auf Ihren Urlaub inmitten des naturbelassenen Campingplatzes direkt am traumhaften Ostseestrand.

mehr dazu...
23. Juni 2014
Gesundheitstag im Bundesministerium für Bildung und Forschung

Am 17.6.2014 fand im Bundesministerium für Bildung und Forschung in Bonn der diesjährige Gesundheitstag unter dem Motto „Mach mit, bleib fit – Gesundheit ist ansteckend!“ statt.

Der Gesundheitstag ist für die Beschäftigten des Bundesministeriums für Bildung und Forschung eine gute Informationsplattforum und „Mitmachveranstaltung“. Dementsprechend war auch in diesem Jahr das Interesse groß. Es erwarteten die Besucherinnen und Besucher wieder einmal zahlreiche Anbieterinnen und Anbieter mit ihren gesundheitsfördernden Maßnahmen und attraktiven Angeboten.

Außer verschiedenen Sportangeboten, Präventionsmaßnahmen, Entspannungstechniken und gemeinsamen Aktivitäten bestand Gelegenheit, sich an den Infoständen über verschiedene Gesundheitsthemen zu informieren und fachkundig beraten zu lassen.

Auch das Sozialwerk der Inneren Verwaltung des Bundes e.V. war am diesjährigen Gesundheitstag mit einem Infostand vertreten. Es bestand reges Interesse an unserem Angebot. In vielen Einzelgesprächen konnten Frau Plücker, Frau Spiluttini und Herr Gebhardt das umfangreiche und attraktive Angebot des Sozialwerks detailliert erläutern und viele Fragen beantworten.

Für das Sozialwerk endete dieser Gesundheitstag sehr erfolgreich: vier neue Mitglieder konnten gewonnen werden. Einen herzlichen Dank an Frau Plücker und Frau Spiluttini, die mit Ihrer tatkräftigen und fachkundigen Hilfe maßgeblich zu diesem Erfolg beigetragen haben.
18. Juni 2014
Wahl der Vertrauensperson und Durchführung von Ehrungen

von links: Christa Groß, Hilmar Rehlinger, Klaus Rösch, Ferdinand Schwarz, Günter Teppe, Rudolf Burbaum und Andreas Fante
Am 14. Mai 2014 fand in Fuldatal die Neuwahl der Vertrauensperson für den Bezirk Koblenz 03 (Direktion Bundesbereitschaftspolizei/Fliegerstaffel), den Bezirk 07 (Bundespolizeiinspektion Kassel) und Ehrungen langjähriger Mitglieder statt.

Frau Christa Groß konnte zu dieser Versammlung den Leiter des Stabsbereichs 3, Herrn Leitenden Regierungsdirektor Andreas Fante sowie den Bezirksvorsitzenden, Herrn Hilmar Rehlinger besonders begrüßen. Nach einleitenden Worten durch Herrn Fante und den Bezirksvorsitzenden wurden nachstehend aufgeführte Mitglieder geehrt:
 
50 Jahre Mitgliedschaft 40 Jahre Mitgliedschaft 25 Jahre Mitgliedschaft
J. Rudolf Burbaum Friedemann Busch Klaus Rösch
Horst Branz   Ferdinand Schwarz
Karl-Heinz Eckhardt   Günter Teppe
Hermann Harbich   Bernhard Gründer
    Klaus-Peter Waldeck


Wir bedanken uns recht herzlich für die langjährige Treue und Mitgliedschaft im Sozialwerk.Bund.

Bei den anschließend durchgeführten Wahlen kandidierte die bisherige Vertrauensperson, Frau Christa Groß, aus Altersgründen nicht mehr für eine Wiederwahl. Auch der bisherige Stellvertreter, Herr Andreas Eisermann stand wegen seiner Funktion Kassenprüfer im Hauptvorstand nicht mehr zur Verfügung. Ihnen beiden gebührt ein großer Dank für die geleistete ehrenamtliche Tätigkeit in unserem Verein.

Zur neuen Vertrauensperson wählte die Versammlung Frau Antje Janson. Die Funktion des Stellvertreters übernimmt Klaus Brekau.

Den neu gewählten wird für Ihre zukünftige Arbeit eine glückliche Hand und viel Erfolg gewünscht.


Bericht: Hilmar Rehlinger
17. Juni 2014
Neu im Angebot: Hotel Mürz**** - Bad Füssing

Hotel Muerz Pool

Das Boutique & Feelness Hotel Mürz**** ist ein kleines, feines individuell geführtes 4 Sterne Wellness- und Kur-Hotel mitten in Bad Füssing am Fuße des Bayerischen Waldes bei Passau in Bayern.

Die Wellness & Vital Küche bietet regionale, frische naturbelassene Produkte und zum Teil Bio-Qualität.

Als anerkanntes Kur- und Gesundheits-Hotel mit Sanatoriums-Status hat das Haus neben den klassischen Reha-, Kur- und pysiotherapeutischen Maßnahmen eine Reihe von alternativen Anwendungen für Ihre Gesundheit und Ihre Erholung mit medizinischen Spezialisten entwickelt.

Die Mürz-Verwöhninklusivleistungen bieten umfangreiche Leistungen.


... mehr dazu

 

 

 

 

10. Juni 2014
Bundesminister des Innern besucht Stand des Sozialwerk.Bund

Bundesminister des InnernBundesminister des Innern Dr. Thomas de Maizière hat sich am 27.05.2014 anlässlich eines Rundgangs auf dem Gesundheitstag des BMI das umfangreiche Angebot des Sozialwerk präsentieren lassen.

Der Minister, der das Sozialwerk.Bund seit vielen Jahren kennt und selbst die Schirmherrschaft übernommen hat, zeigte sich beeindruckt vom dem breiten Leistungsangebot und den vielfältigen Möglichkeiten unseres Sozialwerkes.
Besonders lag ihm in dem kurzen Austausch das Angebot für junge Familien am Herzen.

Mit Blick auf den demographischen Wandel sprach er sich auch für vermehrte Angebote für Senioren aus. Der zweite Stellvertretende Vorsitzende Klaus Werth gab in einem Gespräch einen Überblick über die verschiedenen Angebote für Senioren und wies auf die Aktivitäten der regionalen Seniorengruppen hin.

Unser Bild zeigt Herrn Dr. de Maizière mit Klaus Werth, Anna Placzek, Petra Flieger, Dagmar Berger und Juliane Sasse (v.l.n.r.).

 

20. Oktober 2015
Kontingentverfall für Ferienanlagen ErholungsWerk Post Reisezeit bis Ende März 2016


Unser Kontingent für die Ferienanlagen Kühlungsborn, Prüm, Titisee, Scheidegg, Inzell des ErholungsWerks Post für die Reisezeit bis 02.04.2016 - einschließlich der Weihnachts-, Winter- und Osterferien - verfällt zum 31.10.2015.
Ihre schriftliche Anmeldung für die jetzt noch freien Termine muss spätestens am 28.10.2015 bei uns eintreffen.

Sichern Sie sich noch schnell die letzten verfügbaren freien Kapazitäten. Zu den freien Terminen...

13. Oktober 2015
Kooperationspartner Homair Vacances
 
 
Frankreichs Spezialist für Familienurlaub in Bungalows und Mobilheimen seit 25 Jahren: 

125 Feriendörfer und Campings in den schönsten Reisezielen Europas, am Meer oder im Grünen

 Bei Buchung von mindestens 1 Woche erhalten Sie als Mitglied folgende Vorteile:
 
- 15 % Rabatt auf alle Homair Reiseziele für Aufenthalte vor dem 8. Juli und ab 27. August 2016
- 10 % Rabatt für alle Homair Reiseziele zwischen dem 9. Juli und 16. Juli 2016
- Keine Buchungsgebühren (10 - 25€) im ganzen Jahr
- Preisvorteile mit anderen Angeboten kombinierbar
 Zum Angebot...

23. September 2015
Seminar Work-Life-Balance - Grundlagen: Teilnehmerplatz freigeworden   

Es ist ein Teilnehmerplatz für das Seminar Work-Life-Balance - Grundlagen - vom 05. bis 09.10.2015 in Oberhof freigeworden.

Eine zentrale Frage im Thema „Work-Life-Balance“ ist:
„Was bedeutet und ist für mich ein ausgeglichenes Leben?“ 
Die optimale Leistungsfähigkeit wird immer in ausgeglichenen Verhältnissen, bzw. einer Balance von Geben und Nehmen, Agieren und Regenerieren sowie Individualität und Gemeinschaft erreicht.
Sie erfahren, wie Sie die erlernten Kenntnisse, Fähigkeiten und Fertigkeiten zum Erhalt oder zur Steigerung Ihrer Leistungsfähigkeit und Zufriedenheit in Ihrem individuellen Umfeld nachhaltig umsetzen können.

 Nutzen Sie die Chance und nehmen Sie teil. Mehr dazu.... 

4. August 2015
Exklusiv-Reise Zypern

ZypernVerbringen Sie sonnige Tage auf Zypern.

Spektakuläre Klippen und mächtige Berge, herzliche und gastfreundliche Menschen, Meer und Kultur - vereinen Sie in Ihrem Winterurlaub die Vielfalt der Insel mit der Sonne.

Diese vom Sozialwerk der Bundesfinanzverwaltung e.V. angebotene Reise wird von Berge & Meer organisiert. Lassen Sie sich von den Leistungen der All-Inclusive-Reise überraschen und ergänzen Sie die Reise durch Aufbuchen eines Wanderpaket und/oder Ausflugspaketes.

zum Reiseangebot...
21. Juli 2015
Stichtagsbelegung 1. September 2015

Stichtag 01.09.15

Die Stichtagsbelegung 1. September 2015 naht bereits.

Bitte senden Sie uns Ihre Anmeldung für die Reisezeit von Anfang Dezember bis zum 17.03.2016 (einschließlich der Weihnachts- und Winterferien) bis spätestens Ende August zu.

Die Übernachtungspreise bzw. Fahr&Sparzeiten finden Sie auf den jeweiligen Seiten der Ferienanlagen.

Ca. Mitte September wird die Belegung abgeschlossen sein und die neuen freien Zeiten werden zur Verfügung gestellt.
26. Juni 2015
Auswirkungen des Poststreiks

Achutng
Wir bitten um Beachtung, dass während des derzeit andauernden Poststreiks Postkarten und Briefe nur verspätet oder gar nicht zugestellt werden.

Bitte kündigen Sie Ihre Ankunftszeiten telefonisch in unseren Ferienanlagen an.

Insbesondere in unseren Ferienanlagen auf Sylt kommen weder Brief- noch Paketsendungen an. Somit werden auch keine Kofferanlieferungen von DHL zugestellt. 

22. Juni 2015
Freie Plätze im Seminar für Menschen mit Behinderung


Im Seminar für Menschen mit Behinderung vom 07.09. bis 11.09.2015 haben wir noch Teilnehmerplätze frei.

Das Seminar richtet sich an alle Menschen mit Behinderung (unabhängig vom Grad der Behinderung). Die Teilnehmer haben die Möglichkeit selbst Themen einzubringen, über spezifische behinderungsbedingte Probleme zu diskutieren und gemeinsam Lösungsansätze zu suchen.

Bitte beachten Sie den Anmeldeschluss: 07.07.2015

mehr dazu...

16. Juni 2015
Umzug der Geschäftsstelle Berlin ins Bundeshaus - Eingeschränkte Erreichbarkeit!

Da die Geschäftsstelle Berlin des Sozialwerk.Bund vom Bundesverwaltungsamt in Berlin-Lichtenberg in das Bundeshaus nach Berlin-Wilmersdorf zieht, werden die Kolleginnen der Geschäftsstelle Berlin voraussichtlich vom 17.06.-19.06.2015 nicht, bzw. nur eingeschränkt erreichbar sein.

Wir bitten um Ihr Verständnis!
 
21. Mai 2015
Reise nach Windorf an der Donau

Das Sozialwerk des Auswärtigen Amtes e. V. bietet von 13. bis 25. September eine Reise nach Windorf an der Donau. Während Ihrer 13-tägigen Reise nehmen Sie an zahlreichen Stadtbesichtigungen und Rundfahrten teil. Untergebracht sind Sie im Hotel "Zum Goldenen Anker" und genießen dort die reichhaltige Halbpension.

Bei Interesse richten Sie Ihre Anmeldung mit Bestätigung Ihrer Mitgliedschaft bis spätestens 09. Juni 2015 an das Sozialwerk des Auswärtigen Amtes oder an die Hauptgeschäftsstelle in Wiesbaden.

mehr dazu ...
 
23. März 2015
Frühbucherrabatte 

Italien-Cavallino Villagio Lido 10 % Frühbucherrabatt bis 15.04.2015 - mindestens 1 Woche Aufenthalt
Italien-Cavallino Villagio Le Bricole 10 % Frühbucherrabatt bis 15.04.2015 - mindestens 1 Woche Aufenthalt

Istrien-Medulin Ferienanlage Kazela - nur Appartements und
Istrien-Pula Ferienanlage Verudela Beach
15 % Frühbucherrabatt für mindestens 7 Übernachtungen bis 15.04.2015
oder
10 % Frühbucherrabatt für mindestens 5 Übernachtungen bis 15.04.2015

Istrien-Medulin Ferienanlage Kazela - nur Mobilheime
Reisezeit 03.05.-23.05.2015 bei mindestens 4 Übernachtungen 10 % Rabatt
Reisezeit 23.05.-27.06.2015 bei mindestens 7 Übernachtungen 10 % Rabatt

19. Februar 2015
Fotowettbewerb

Unser Mitgliedermagazin, die Newsletter und unsere Internetseiten werden durch Ihre Mithilfe gestaltet. Von Mitgliedern für Mitglieder.
Senden Sie uns Ihre schönsten, selbst aufgenommenen Fotos, die Sie im Rahmen bei uns gebuchter Reisen und Freizeiten aufgenommen haben und gewinnen Sie einen 100, - Euro Reisegutschein für die Familienerholung.

Einsendeschluss ist der 01.03.2015. Die Teilnahmebedingungen finden Sie hier....

Wir freuen uns auf Ihre Einsendungen!


© iStock.com - Rufous52
02. Februar 2015
Bearbeitung der Anmeldungen für die Kinderfreizeiten und Jugendreisen

Stichtag 31.01.15
Um eine schnelle Bearbeitung der Kinderfreizeiten und Jugendreisen zu gewährleisten, sind die Kolleginnen der Geschäftsstelle Bonn während der Vergabe in der Zeit vom 02.02.15 bis voraussichtlich 11.02.15 telefonisch nicht erreichbar.

Die Erreichbarkeit der Geschäftsstelle wird während dieser Zeit unter nachfolgenden Mailadressen sichergestellt:

Frage zu Kinderfreizeiten und Jugendreisen: kinderjugend@destatis.de

Allgemeine Fragen: sozialwerk-bonn@destatis.de
15. Januar 2015
Bearbeitung der Anmeldungen für die Familienerholung

Stichtag 15.01.15
Zum Stand 19.01.2015 liegen 1.493 Anmeldungen vor.

Die Anträge werden nach Vollständigkeit der Daten und eingereichten Anlagen geprüft und nach dem vom Hauptvorstand festgelegten Punktesystem ausgewertet. Alle Anträge werden nach Reiseziel und Punktzahl sortiert und auf die Ferienanlagen verteilt, sodass möglichst viele der Anmeldungen berücksichtigt werden können. Je flexibler bzw. größer der angegebene Urlaubszeitraum ist, desto größer ist die Chance auf eine Zusage. Die Vergabe der zur Verfügung stehenden Ferienplätze erfolgt nach der Reihenfolge der ermittelten Gesamtpunktzahl, beginnend mit der höchsten Punktzahl.

Nachfragen zur Sommer-/Herbstbelegung können erst nach kompletter Rechnungsstellung voraussichtlich in der
7. KW 2015 beantwortet werden. Die Reservierungsbestätigungen werden dann verschickt.


Die Anmeldungen, für die zu diesem Zeitpunkt noch keine Reservierungsbestätigung gegeben werden können, werden noch nicht benachrichtigt. Erfahrungsgemäß werden ca. 20 % der bestätigten Reisen wieder zurückgegeben oder geändert, sodass erneut freie Kapazitäten entstehen, die dann an diejenigen vergeben werden, die aufgrund einer niedrigeren Punktzahl noch nicht berücksichtigt werden konnten. Dies erfolgt in der Regel ab Mitte Februar.

Zu diesem Zeitpunkt noch freie Termine bieten wir bis ca. Anfang März den Anmeldern, die eine Absage erhalten haben, exklusiv an. Danach werden die freien Zeiten voraussichtlich Mitte März 2015 im Internet veröffentlicht.
12. Januar 2015
Gute Seelen für Renesse gesucht


Wir suchen gute Seelen (Ehe-/Lebenspartnerschaft) für die Betreuung unserer Mobilheime auf der Insel Schouwen,
Zeeland – Niederlande ab dem 01.03.2015!

Sie sollten Freude im Umgang mit Menschen haben, flexibel sein und über etwas Organisationsgeschick verfügen.
Im Gegenzug bieten wir Ihnen eine langfristige Anstellung, bei der Sie sich Ihre Zeit frei nach der anfallenden Arbeit einteilen können.

Ihre Tätigkeit umfasst überwiegend die Betreuung der Gäste bei An-/Abreise und die Reinigung der Mobilheime.
Ein geringer Anteil umfasst Verwaltungstätigkeiten.

Bei Interesse setzen Sie sich bitte mit uns unter der Tel. 0611-75 3757 oder 0611-75 2841 in Verbindung.
 
 
© Rudie - Fotolia.com
19. Dezember 2014
Gewinnspiel Berlin

Machen Sie mit bei unserem Berlin-Gewinnspiel aus dem Mitgliedermagazin dabei 2014/2015 und gewinnen Sie attraktive Preise:

 1 x 4 Übernachtungen von Donnerstag bis Montag in unserem Ferienhaus "Zum Briesetal" in Birkenwerder
           für bis zu 2 Erwachsene und 4 Kinder
(Termin nach Verfügbarkeit)

3 x 2 Berlin WelcomeCards

Einsendeschluss war der 31.12.2014. Die Gewinner werden benachrichtigt. Wir wünschen viel Spaß mit dem Gewinn!

18. Dezember 2014
Kooperationspartner Homair Vacances
 
 
Frankreichs Spezialist für Familienurlaub in Bungalows und Mobilheimen seit 25 Jahren: 

125 Feriendörfer und Campings in den schönsten Reisezielen Europas, am Meer oder im Grünen

 Bei Buchung von mindestens 1 Woche erhalten Sie als Mitglied folgende Vorteile:
 
- 15 % Rabatt auf alle Homair Reiseziele für Aufenthalte vor dem 4. Juli und ab 29. August 2015
- 10 % Rabatt für alle Homair Reiseziele zwischen dem 4. Juli und 11. Juli 2015
- Keine Buchungsgebühren (10 - 25€) im ganzen Jahr
- Preisvorteile mit anderen Angeboten kombinierbar
 Zum Angebot...

18. Dezember 2014
Kooperationspartner Happy Camp
 
 
Sie lieben die Natur und wollen viel Spass mit Ihrer Familie haben. Buchen Sie Mobilheimurlaub für Familien in Frankreich, Spanien, Italien und Ungarn.

Frühbucherrabatt bis 28.02.2015: 25,- EUR/Woche Preisnachlass!

Sofort buchbar - ohne Stichtagsbelegung.
 
Zum Angebot...

10. November 2014
Berlin erleben mit Ralf Bender

Eine Berlinreise der besonderen Art.

Unser Vorsitzender und Berlin Experte Ralf Bender bietet eine organisierte Reise zum Thema 
Kultur, Kiez und Politik an.

Die gemeinsame Unterbringung erfolgt in unserer schönen Liegenschaft in Birkenwerder.

03.-07.06.2015 - AUSGEBUCHT

Entdecken Sie das interessante Progamm. mehr dazu...
© Brasto - Fotolia.com
10. November 2014
Motorradfreizeiten 2015

Auch 2015 finden wieder unsere beliebten Motorradfreizeiten statt:

29.08.-05.09.2015 im Sauerland - Fällt aufgrund nicht erreichter Teilnehmerzahl aus

Das "Land der tausend Berge und der Stauseen" verfügt über eine Vielzahl anspruchsvoller und kurvenreicher Straßen. Freuen Sie sich auf Motorradtouren zwischen Bergen, Wäldern und Stauseen: Die Touren zum Perfstausee, Edersee, Biggesee/Hohe Bracht, ins Hochsauerland und die 3-Seen-Tour versprechen eine Menge Fahrspaß und Erlebnis pur.
Startpunkt ist das Haus Buchenweg in Winterberg ... mehr dazu

30.05.-06.06.2015 im Ostallgäu - AUSGEBUCHT Startpunkt Ferienanlagen Alatsee bei Füssen ... mehr dazu


© Dudarev_Mikhail - Fotolia.com

19. Dezember 2014
Gewinnspiel Berlin

Machen Sie mit bei unserem Berlin-Gewinnspiel aus dem Mitgliedermagazin dabei 2014/2015 und gewinnen Sie attraktive Preise:

 1 x 4 Übernachtungen von Donnerstag bis Montag in unserem Ferienhaus "Zum Briesetal" in Birkenwerder
           für bis zu 2 Erwachsene und 4 Kinder
(Termin nach Verfügbarkeit)

3 x 2 Berlin WelcomeCards

Einsendeschluss war der 31.12.2014. Die Gewinner werden benachrichtigt. Wir wünschen viel Spaß mit dem Gewinn!

20. Oktober 2014
Gruppenreise in den südlichen Schwarzwald

Riegeler HofDas Sozialwerk des Auswärtigen Amtes e. V. bietet vom 3. - 14. Mai 2015 eine Reise in den südlichen Schwarzwald.

Sie sind auf dem "Riegeler Hof" am Rande des Kaisersthuhls untergebracht. Von hier aus starten Sie zu zahlreichen Besichtigungsfahrten und genießen auf dem Riegeler Hof die reichhaltige Halbpension.

mehr dazu ...

Ihre verbindliche Anmeldung finden Sie hier...
14. Oktober 2014
Yoga Freizeiten auf Sylt

Jünger, schöner, gesünder durch Kundalini Yoga. Nutzen Sie die geheimen, traditionellen Methoden um den Körper flexibler, gesünder und vitaler zu machen. 

Unter Leitung einer erfahrenen Yoga-Lehrerin bieten wir Ihnen einen Yoga-Wellness-Kurs  im herrlichen Seeklima in unseren Ferienhäusern Immenhus/Raanhus auf Sylt. mehr dazu...


04.03.-09.03.2015 - Ausgebucht

11.03.-16.03.2015 - Ausgebucht
07.10.-12.10.2015 - Ausgebucht
14.10.-19.10.2015 - Ausgebucht
 

© Estelle - Fotolia.com
 

30. September 2014
Kellenhusen über Jahreswechsel 2014/2015 buchbar

Fotowettbewerb Familie Stransky-  Kellenhusen

Aufgrund vielfacher Nachfrage hat unser Hausleiter in Kellenhusen, Herr Linnemann, es möglich gemacht, dass trotz der Renovierungsphase die nicht betroffenen Wohnungen über die Weihnachts- und Jahreswechselfeiertage geöffnet werden können.

Es stehen insgesamt sieben Wohnungen zur Buchung offen.

Verbringen Sie erholsame Tage im Ferienhaus Nixe.

Das Ostseebad Kellenhusen bietet auch in diesem Jahr wieder seine beliebten Veranstaltungen wie z.B. der Silvesterball mit anschließender Open-Air-Silvester-Party auf dem Seebrückenvorplatz.
Für die Kinder gibt es im Käpt'n Kelli Klub vieles zu Erleben.
Das Programm finden Sie hier....


Wir danken Familie Stransky für die Einsendung des schönen Urlaubsfotos!
21. Februar 2014
Neuer Kooperationspartner Berge & Meer 

Logo Berge & Meer
Die Berge & Meer-Reisewelt bietet eine Vielfalt aus mehr als 1.000 Reisen. Ob für Entdecker oder Genießer, für Familien, Erholungssuchende oder Luxusliebhaber: Die Reisearrangements führen zu fast allen erdenklichen Sehnsuchtszielen zwischen Bergen und Meer. Von kurz-mal-weg bis hin zur kleinen Ewigkeit. Mit jahrzehntelanger Expertise werden Reiseträume zu Traumreisen und das in über 80 Ländern.

Unsere Mitglieder erhalten für ausgewählte Reisen einen Sofortrabatt von sagenhaften 8 %mehr dazu...


Informieren Sie sich über ausgewählte Angebote:  
                                                                                  Urlaubstraum in der Reisezeit April bis Dezember 2014
 
 
                                                                                  Urlaubszeit - Die deutsche Küste und den Gardasee erleben
.

17. September 2014
Stichtagsbelegung 1. November 2014

Stichtag 1. November
Die Vergabe der Ferienplätze für die Wintersaison ist beendet. Die Freien Termine bis 21. März 2015 finden Sie ab sofort unter der jeweiligen Ferienunterkunft.

Die nächste Stichtagsbelegung zum 1. November 2014 naht bereits.

Bitte senden Sie uns Ihre Anmeldung für die Reisezeit vom 21.03.2015 bis zum 27.06.2015 (einschließlich der Oster- und Pfingstferien) bis spätestens Ende Oktober zu.

Die Übernachtungspreise bzw. Fahr&Sparzeiten finden Sie auf den jeweiligen Seiten der Ferienanlagen.

Ca. Mitte November wird die Belegung abgeschlossen sein und die neuen freien Zeiten werden zur Verfügung gestellt.

6. August 2014
Neue Hausleitung in der Ferienanlage Vilstal, Pfronten
 

Brigitte Schubert hat die Hausleitung in unserer
Ferienanlage Vilstal in Pfronten übernommen.

Sie wird dabei von Johann Linder unterstützt.

Freuen Sie sich auf Ihren Urlaub im Allgäu
und überzeugen Sie sich von der Gastfreundschaft
unserer neuen Betreuung vor Ort.

Eine Collage von aktuellen Bildern der Ferienanlage
Vilstal finden Sie auf unter Eigene Häuser/Ferienanlage Vilstal.

3. Juli 2014
Wir wünschen eine schöne Ferienzeit!


Endlich ist es soweit: Sommerferien!!

Wir freuen uns immer über die Zusendung der Gästerückmeldungen und eigener Reiseberichte.
Lassen Sie uns teilhaben an Ihren Urlaubserlebnissen und senden Sie uns Bilder oder Berichte.
Gerne per Mail an sozialwerk@destatis.de


Von Mitgliedern für Mitglieder – Informationen aus erster Hand! Wir sind sehr gespannt.


© Jesussanz/istockphoto.com
23. Juli 2014
25 Jahre Fall der Berliner Mauer

Am 9. November 2014 jährt sich zum 25. Mal der Fall der Berliner Mauer. Anlässlich dieses historischen Ereignisses sind stadtweit besondere Veranstaltungen und Ausstellungen geplant. Thematisch stehen dabei die Teilung der Stadt, der Kalte Krieg und die friedliche Wiedervereinigung im Mittelpunkt. Besucher in Berlin haben darüber hinaus die Möglichkeit, die Geschichte des geteilten Berlins und die Bedeutung der Mauer für die Bewohner der Hauptstadt zu erfahren.

Höhepunkt im Herbst wird das Wochenende um den 9. November. Entlang des ehemaligen Mauerverlaufs wird eine große Licht-Installation als „Symbol der Hoffnung für eine Welt ohne Mauern“ inszeniert. Aus tausenden beleuchteten und mit Helium gefüllten Luftballons soll am gesamten Wochenende eine Lichtgrenze entstehen, die zwölf Kilometer durch die Innenstadt führt.


© 25 Jahre Mauerfall Lichtgrenze Brandenburger-Tor Kulturprojekte Berlin_WHITEvoid Christopher Bauder, Foto Daniel Büche


Alle Veranstaltungen zum Thema Mauerfall finden Sie hier.

In unserem Ferienhaus „Zum Briesetal“ in Birkenwerder sind noch Unterkünfte frei.
20. Juni 2014
Reise nach Oberwiesenthal - Erzgebirge

Haus Wiesenthal
Vom 20.09.-04.10.14 findet eine durch das Sozialwerk des Auswärtigen Amtes organisierte Gruppenreise nach Oberwiesenthal statt. Im Reisepreis sind Übernachtungen, Verpflegung, Eintrittsgelder, Fahrtkosten und ein abwechslungsreiches Rahmenprogramm inkludiert.

Bei Interesse richten Sie Ihre verbindliche Anmeldung bis zum 31. Juli 2014 an die Hauptgeschäftsstelle in Wiesbaden.

mehr dazu...
13. Juni 2014
Motorradfreizeiten 2014

Motorradfreizeit Lofer
Die Teilnehmer der Motorradfreizeiten 2014 waren wieder begeistert.

Lesen Sie hier die Berichte zu den Touren:

Eine sagenhafte Motorradwoche im Harz ... mehr dazu

Motorradfreizeit in Lofer ... mehr dazu

 

4. Juni 2014
Neue Kooperation mit dem GEW Ferien

Durch die neue Kooperation mit GEW Ferien bieten wir Ihnen einen starken Partner mit einer vielseitigen Auswahl an Urlaubsmöglichkeiten an den schönsten Orten in Deutschland, Österreich und Frankreich.


Unsere Mitglieder erhalten einen Rabatt in Höhe von 15 %mehr dazu...

 

23. April 2014
Freie Plätze

im Seminar Menschen mit Behinderung


Wohlbefinden steigern und Erfolge ermöglichen.

Mit diesem Seminar sprechen wir alle Menschen mit Behinderung und die Schwerbehindertenvertreter und -vertreterinnen in den Dienststellen an.

Das Seminar bietet Gelegenheit, aus dem großen Vorrat an Ideen und Angeboten solche auszuwählen, die für die eigene Arbeits- und Lebenssituation passend und für die ganz persönlichen Vorstellungen zielführend sind.

Die verwendeten Methoden eignen sich für Beruf und Privatleben. Sie unterstützen uns bei der Umsetzung von Maßnahmen zur Verbesserung unserer seelischen und körperlichen Gesundheit, unserer sozialen Situation, unserer Freizeitgestaltung und bieten Hilfe zur Stärkung der Persönlichkeit.

mehr dazu....
07. April 2014
Gewinnspielaktion 2013

Das Foto zeigt Marion Harris und Heike BauerEine der Gewinnerinnen steht fest und freut sich über einen Reisegutschein im Wert von 150,-€ für einen Aufenthalt in einer Ferieneinrichtung des Sozialwerk.Bund.

Unter vielen Teilnehmerinnen und Teilnehmern wurde anlässlich der Gesundheitstage 2013 in der Bundesverwaltung im  Marion Harris (Statistischen Bundesamt) ausgelost.

Dazu gratulieren wir ganz herzlich!

Ein Dank geht an alle, die Interesse an den Angeboten und Leistungen des Sozialwerk.Bund zeigten und teilgenommen haben.
19.März 2014
Seniorenreise Bernau am Chiemsee 

Die AG Sozialwerke bietet vom 21. Bis 30. September 2014 eine Seniorenreise nach Bernau am Chiemsee an.

Erkunden Sie das Bayerische Meer und die Chiemgauer Berge bei einem reichhaltigen Ausflugsprogramm nach Prien mit Besuch der Herreninsel und Frauenchiemsee, Salzburg, Bad Reichenhall, Rosenheim oder Wasserburg a. Inn, Ruhpolding und Reit im Winkel, den Königssee und Berchtesgaden sowie München mit Stadtrundfahrt. 

Sie wohnen im 3-Sterne-Plus-Hotel Farbinger Hof in der Nähe von Bernau in gemütlichen Doppelzimmern mit Halbpension (Frühstücksbuffet und am Abend 3-Gänge-Wahl-Menü). Das Hotel verfügt über Hallenschwimmbad, Sauna, Wellnessbereich (zum Teil gegen Gebühr), Sporthalle, Minigolfanlage, zwei Kegelbahnen.

Bei Interesse schicken Sie Ihre schriftliche Anmeldung für einen Erholungsaufenthalt an die Hauptgeschäftsstelle in Wiesbaden.

mehr dazu.... 
19.März 2014
Seniorenreise Krakau und Breslau 

Die AG Sozialwerke bietet vom 6. Bis 15. September 2014 eine Seniorenreise nach Krakau und Breslau in Polen an.

Wir besuchen Krakau an der oberen Weichsel im südlichen Polen, rund 250 km südlich der Landeshauptstadt Warschau. Sie ist die magische Kulturhauptstadt Polens. Und wir besuchen Breslau, die wichtigste Stadt in Niederschlesien. Breslau, einst „Europas heilige Blume“ genannt, ist eine Stadt mit einer tausendjährigen Geschichte, in der sich das Erbe der Vergangenheit mit der Modernität einer blühenden Wirtschaft und einem kulturellen und wirtschaftlichen Leben vermischt.

Bei Interesse schicken Sie Ihre schriftliche Anmeldung für einen Erholungsaufenthalt an die Hauptgeschäftsstelle in Wiesbaden.

mehr dazu.... 
19.März 2014
Sonderreise nach Berlin - 25 Jahre Mauerfall

Die AG Sozialwerke bietet vom 8. Bis 15. November 2014 eine Sonderreise nach Berlin zum Thema 25 Jahre Mauerfall an.

Nicht nur jährt sich der Ausbruch des Ersten Weltkriegs zum 100. Mal, nicht nur begann der Zweite Weltkrieg vor 75 Jahren, sondern auch das wohl einschneidendste Ereignis der jüngsten deutschen Geschichte, der Fall der Mauer zwischen den damaligen beiden deutschen Staaten, jährt sich zum 25. Mal. Erleben Sie mit uns Berlin „25 Jahre danach“ und reden Sie mit Zeitzeugen. Am 09.11.2014 finden in Berlin die Feierlichkeiten zu diesem Ereignis statt. Diese werden wir im Rahmen dieser Reise besuchen.

Bei Interesse schicken Sie Ihre schriftliche Anmeldung für einen Erholungsaufenthalt an die Hauptgeschäftsstelle in Wiesbaden.

mehr dazu.... 
21. Februar 2014
Kooperationspartner Homair Vacances
 
 
Frankreichs Spezialist für Familienurlaub in Bungalows und Mobilheimen seit 25 Jahren: 

125 Feriendörfer und Campings in den schönsten Reisezielen Europas, am Meer oder im Grünen

 Bei Buchung von mindestens 1 Woche erhalten Sie als Mitglied folgende Vorteile:
 
- 15 % Rabatt auf alle Homair Reiseziele für Aufenthalte vor 5. Juli und ab 30. August 2014
- 5 % Rabatt für Aufenthalte in Good Deal und Life Club Feriendörfer zwischen dem 5. Juli und 2. August 2014
- Keine Buchungsgebühren (10 - 25€) im ganzen Jahr
 Zum Angebot...

21. Februar 2014
Kooperationspartner Happy Camp
 
 
Sie lieben die Natur und wollen viel Spass mit Ihrer Familie haben. Buchen Sie Mobilheimurlaub für Familien in Frankreich, Spanien, Italien und Ungarn.

Frühbucherrabatt bis 28.02.2014: 25,- EUR/Woche Preisnachlass!
 
Zum Angebot...

21. Februar 2014
Frühbucherrabatte 

Folgende Vertragspartner bieten noch Frühbucherrabatte an:

Italien-Caorle Ferienanlage Amare 5 % Frühbucherrabatt bis zum 28.02.2014

Istrien-Rovinj Ferienanlage Resort Amarin** 10 % Frühbucherrabatt bis 15.03.2014
Istrien-Rovinj Ferienanlage Villas Rubin*** 10 % Frühbucherrabatt bis 15.03.2014

Istrien-Medulin Ferienanlage Kazela - nur Appartements - 15 % Frühbucherrabatt bis 15.03.2014
Istrien-Pula Ferienanlage Verudela Beach - 15 % Frühbucherrabatt bis 15.03.2014


Italien-Cavallino Villagio Lido 5 % Frühbucherrabatt bis 31.03.2014
Italien-Cavallino Villagio Le Bricole 5 % Frühbucherrabatt bis 31.03.2014

17. Februar 2014
Freie Zeiten Familienerholung
  
 

Die Zusagen für die Anmeldungen der Familienerholung für die Sommer- und Herbstferien 2014 zum Stichtag 15.01.2014 sind erfolgt.

Die Restplätze bleiben bis Anfang März 2014 für die Kolleginnen und Kollegen vorbehalten, die Absagen aus der Stichtagsbelegung erhalten werden.

Freie Zeiten für die Reisezeit ab 05.07.2014 stellen wir ca. Mitte März 2014 zur Verfügung.

03. Februar 2014
Erreichbarkeit Kinder-/Jugend

Die Kollegen von Kinder-/Jugendreisen des Sozialwerks sind während der Vergabe der Ferienplätze für Sommer und Herbst ab Montag, 03.02.2014 bis einschließlich Freitag, 14.02.2014 telefonisch nicht erreichbar.

Anfragen und Buchungswünsche richten Sie bitte per Post, Fax oder E-Mail an uns. Wir setzen uns dann mit Ihnen in Verbindung.

   

    

   

 

22. Januar 2014
Verlängerung Frühbucherrabatt Homair Vacances
 
 

 
Entdecken Sie die attraktiven Frühbucherangebote von Homair Vacances.
 
Bei Buchung bis 10. Februar 2014 erhalten Sie bis zu 20 Prozent Frühbucherrabatt bei Angabe des Vorteilscodes EB14. Das Angebot gilt auf allen französischen, spanischen, portugiesischen und österreichischen Campingplätzen.

 
Zum Angebot...

 

 

2. Januar 2014
Fotowettbewerb 2013/2014

Senden Sie uns Ihre schönsten Fotos, die Sie im Rahmen bei uns gebuchter Reisen und Freizeiten 
aufgenommen haben und gewinnen Sie einen 100,– Euro Reisegutschein für die Familienerholung.

Was vermittelt besser die ungeschönte Urlaubfreude als echte Mitgliederfotos?
Daher unsere Bitte: Machen Sie mit! Gestalten Sie mit uns gemeinsam unser Magazin, 
die Newsletter und Internetseiten. Von Mitgliedern für Mitglieder.

Bitte senden Sie die Aufnahmen per E-Mail an sozialwerk@destatis.de unter Angabe des Betreffs: 
Fotowettbewerb 2013/2014 bis spätestens zum 01.03.2014

Bitte beachten Sie die Teilnahmebedingungen mehr dazu...
11. Dezember 2013
Neue Hausleitung im Haus Rennsteig, Oberhof
 
Pünktlich zum Start der neuen Saison ab kommenden Samstag können wir Ihnen unsere neue Hausleiterin

im Haus Rennsteig in Oberhof vorstellen:

Frau Bärbel Simon-Herrmann freut sich auf Ihr Kommen.

Das Angebot, Frühstücksbuffet hinzuzubuchen, wird von Frau Simon-Herrmann fortgesetzt.

2. Januar 2014
Stichtagsbelegung Kinder-/Jugendfreizeiten, 18plus-Reisen
 
Junges Reisen - Erinnerungen, die bleiben!

Bist du sportlich? Bist du abenteuerlustig?
Bist du nachtaktiv oder ein wenig romantisch? 
Vielleicht magst du Shopping oder lange Strandspaziergänge?
Den ganzen Tag Action oder auch einmal allein sein?


Egal, wie du bist. Egal, was du magst:
Es ist gut. Denn du bist einzigartig! Und so wie du müssen auch deine Sommerferien sein. 
Beim Sozialwerk.Bund findest du den Urlaub, der so ist wie du.

Anmeldeschluß ist der 31. Januar 2014.

10. Dezember 2013
Reisegutscheine für Kinder-/Jugendfreizeiten zu gewinnen

Liebe Kinder,
macht mit bei unserem großen Gewinnspiel im Magazin dabei 2013/2014. Das Kalb von Gundi hat sich im 
Magazin versteckt. 

Finde Kuuhlinchen in der Zeitschrift, schreib die Seitenzahl in eine E-Mail an sozialwerk@destatis.de 

– Kennwort: GUNDI – oder auf eine Postkarte und sende diese an: 
Sozialwerk der Inneren Verwaltung des Bundes e.V. – Kennwort GUNDI – Gustav-Stresemann-Ring 11, 65189 Wiesbaden

Einsendeschluss ist der 31.12.2013. Hier findet ihr die Teilnahmebedingungen mehr dazu...

15. November 2013
Magazin dabei Ausgabe 2013/2014

 

Das neue Magazin steht Ihnen ab sofort als PDF-Version zur Verfügung. Die Print-Version wurde bereits an die Vertrauenspersonen versandt. Diese sind für die weitere Verteilung der Magazine zuständig. Wir bitten Sie sich, an die zuständig Person zu wenden, falls Sie diese Ausgabe nicht erhalten sollten.

Neu im Kinder-/ Jugend-Programm 2014:
Fußballcamps im Jahr der Fußball-Weltmeisterschaft

Für die Familienerholung haben wir ein Sonderthema über Rügen und das neue Ferienhaus Wiek-End auf Rügen/ Middelhagen.

 

14. November 2013
Gesundheitstag im Deutschen Patent- und Markenamt (DPMA) München 

Am 07.11.2013 fand im DPMA, München der mittlerweile schon 5. Gesundheitstag statt. 

Unter dem Motto „Denk an mich. Dein Rücken“ - der bundesweiten Präventionskampagne der Unfallkassen und Berufsgenossenschaften - wurde auf dem Gesundheitstag rund um das Thema Rückengesundheit für die Mitarbeiter/innen ein vielfältiges Veranstaltungsangebot mit Gesundheitschecks, Informations- und Beratungsständen, Vorträgen, Kursen und Workshops zur visuellen Power, Ergonomie im Alltag und Beruf, mobile Massagen, Yoga, Qi Gong und anderen Formen der Erholung für Körper und Geist angeboten.

Neben diesen Angeboten war das Sozialwerk.Bund mit seinem Infostand vertreten. Mit Unterstützung von Monika Plücker und Verena Spiluttini von der Geschäftsstelle Bonn konnten in unserem Schwerpunktthema Work -Life-Balance viele Fragen, insbesondere zu den Themen Mutter-/Vater-Kind-Kuren, Kinderfreizeiten sowie Seminaren, beantwortet werden. 

Die Vertrauensperson des DPMA Bernd Kessler sowie die Kolleginnen der Geschäftsstellen Bonn waren mit der Resonanz und der Anzahl der neu gewonnenen Mitglieder sehr zufrieden.
14. November 2013
Gesundheitstag beim Bundesbeauftragten für Stasi-Unterlagen (BStU)

In Kooperation mit dem BVA Berlin fand am 06.11.2013 beim BStU im Archiv der Zentralstelle in Berlin Lichtenberg der Gesundheitstag statt.
Das Motto lautete: „Unternehmenskultur und Gesundheit“.

Wir konnten mit vielen Informationen das Interesse in allen Bereichen bei der Belegschaft wecken und neue Mitglieder gewinnen.
Für die Veranstalter und Teilnehmer war es ein gelungener Tag.

Die Vertrauenspersonen Sabine Gerlach und Ilona Luszek wurden tatkräftig von Dagmar Berger – Geschäftsstelle Berlin – unterstützt.
11. November 2013
Hausleitertagung

Die diesjährige Hausleitertagung fand in der Zeit vom 6. bis 8.11.2013 im Ferienhaus Immenhus in Rantum auf Sylt statt. Wir danken Familie Wilkens für die hervorragende Planung und Betreuung.

Auf dem Bild sehen Sie die Hausleitungen von unseren Ferienhäusern Immenhus, Raanhus, Renesse, Bansin, Middelhagen, Zernsdorf, Birkenwerder, Cuxhaven, Norderney, Hinterstein, Alatsee und Kellenhusen bei der Inselrundfahrt. 
8. Oktober 2013

Bezirksversammlung des Bezirkes Bundesminsterium der Justiz (BMJ) 


Das Foto zeigt h.R.v.l.n.r.: Frau Theil, Herr Werth, Herr Wachsmann; v.R.v.l.n.r.: Frau Sulzbacher, Frau Kiehlmann, Herr Kessler, Herr Martin, Herr AgurksVom 25. bis 26.09.2013 trafen sich die Vertrauenspersonen des Bezirks BMJ und der 2. Stellv. Bundesvorsitzende, Klaus Werth zur turnusgemäß alle zwei Jahre stattfindenen Bezirksversammlung. Die Versammlung fand diesmal in den Räumen des Bundesgerichtshof (BGH) in Karlsruhe statt.

Erstmalig nahm die Vertrauensperson der Senioren, Wolfgang Agurks teil. Bei den Berichten aus den Ortsstellen, stieß sein Bericht von den Aktivitäten der gemeinsamen Freizeit- und Seniorengruppe des Sozialwerk der Angehörigen der Patentbehörden und Sozialwerk.Bund sowie des Geselligkeitsvereins Lukutatia auf besonderes Interesse. Herr Werth informierte die Teilnehmer u.a. über die neue Reisekostenrichtlinie, die Entwicklungen im Bereich Kinder und Jugend und der Familienerholung und über die Arbeit des Hauptvorstandes. Der Abend endete mit einem gemütlichen Beisammensein in der Karlsruher Innenstadt.

Am nächsten Tag fassten die Teilnehmer u.a. den Beschluss die nächste Versammlung in der Hauptgeschäftsstelle in Wiesbaden durchzuführen. Im Rahmen einer Führung durch die Liegenschaft wurden wir noch umfassend über die Geschichte des BGH informiert.
18. September 2013
Neuer Kooperationspartner Berge & Meer 

Die Berge & Meer-Reisewelt bietet eine Vielfalt aus mehr als 1.000 Reisen. Ob für Entdecker oder Genießer, für Familien, Erholungssuchende oder Luxusliebhaber: Die Reisearrangements führen zu fast allen erdenklichen Sehnsuchtszielen zwischen Bergen und Meer. Von kurz-mal-weg bis hin zur kleinen Ewigkeit. Mit jahrzehntelanger Expertise werden Reiseträume zu Traumreisen und das in über 80 Ländern.

Unsere Mitglieder erhalten für ausgewählte Reisen einen Sofortrabatt von sagenhaften 8 %mehr dazu...

 

12. September 2013
Seniorenreise Weihnachten/Silvester 

Die AG Sozialwerke bietet vom 21. Dezember 2013 bis 04. Januar 2014 eine Seniorenreise nach Rügen an.

Fahren Sie mit uns entspannt mit einem modernen Reisebus über Weihnachten und Silvester auf die schöne Insel Rügen. Gemeinsam feiern wir das Weihnachtsfest und tanzen nach einem Silvestermenu¨bei Live-Musik ins neue Jahr. Ein umfangreiches Ausflugs- und Betreuungsprogramm wird Ihnen natürlich wie immer geboten. 

Bei Interesse schicken Sie Ihre schriftliche Anmeldung für einen Erholungsaufenthalt an die Hauptgeschäftsstelle in Wiesbaden.

mehr dazu.... 

2. September 2013
Neues Ferienhaus in Middelhagen auf Rügen 

Ab 02.10.2013 ist unser Ferienhaus Wiek-End mit 8 komfortablen Appartements von 4-6 Personen in Middelhagen auf Rügen als neues Angebot der Familienerholung buchbar und damit Rügen-Urlaub zu allen Jahreszeiten möglich!

Middelhagen liegt etwa 20 Kilometer östlich von Bergen auf der Halbinsel Mönchgut, der für viele Urlauber schönsten Region im Südosten Rügens.

mehr dazu...
25. Juli 2013
Der Ortnerhof stellt sich vor 

Der Ortnerhof liegt inmitten einer wunderschönen Naturkulisse, in ruhiger und sonniger Lage auf 850 m, umgeben von Wiesen und Feldern im Tauferer Ahrntal in der Nähe von Bruneck (Pustertal).

Im neu erbauten Bio-Gästehaus erwarten Sie zwei gemütlich eingerichtete Ferienwohnungen mit jeglichem Komfort. Die Ferienwohnungen verfügen über jeweils zwei Schlafzimmer, Küche, Wohnraum mit Sat-TV und Telefon sowie Bad mit Dusche/WC.

Entdecken Sie den Ortnerhof bei einem virtuellen Grundgang. mehr dazu...
16. Juli 2013
Öffnungszeit Renesse Camping de Oase verlängert

Aufgrund der großen Nachfrage verlängern wir die Öffnungszeit der neuen Mobilheime in Renesse auf dem Campingplatz de Oase bis zum 26.10.2013. 

Nutzen Sie die Gelegenheit, in den Herbstferien einiger Bundesländer noch in den Genuß unseres diesjährigen Einführungspreises zu kommen und sichern Sie sich dieses außergewöhnlich günstige Preisleistungsverhältnis für einen Schnupperurlaub!

Auf einer Grundfläche von 4 x 10 m stehen Ihnen nun ein geräumiges und lichtdurchflutetes Wohn-/Ess-zimmer, ein Schlafzimmer mit Doppelbett, ein weiteres Schlafzimmer mit zwei Einzelbetten, eine moderne Küchenzeile mit Kaffeemaschine und ein Duschbad zur Verfügung.  Komfortable Gartenmöbel  ergänzen die moderne und hochwertige Einrichtung und bieten ein neues Flair für den Mobilheimurlaub.
18. Juni 2013
Das Almhotel Glieshof stellt sich vor 

Für die Sommerferien gibt es noch freie Kapazitäten in Südtirol.


Das Almhotel Glieshof liegt auf 1.824 m Höhe malerisch in einem Seitental des Südtiroler Vinschgaus, 
dem Matschertal und bietet Ihnen eine gute Sicht in die gegenüberliegende Ortlergruppe mit ihren
 ausgedehnten Gletschern. Der ideale Ausgangspunkt für Wanderungen in der Nationalparkregion
 Stilfserjoch. Ob Waalwege oder Bergtouren bis auf 3.000 Höhenmetern – für jede Vorliebe ist etwas dabei.

mehr dazu...

10. Juni 2013
Gesundheitstage im Bundesministerium für Wirtschaft und Technologie (BMWi)

Unter dem Motto „Gesund und Fit im BMWi“ fanden am 04.06.1013 in Berlin und am 06.06.2013 in Bonn Gesundheitstage statt.


Die Veranstaltung wurde in Berlin durch Minister Dr. Philipp Rösler und in Bonn durch Staatssekretär Stefan Kapferer eröffnet.


Es wurden diverse Gesundheits-Checkups und eine Vielzahl von Informationsständen zu den Themen Ernährung, Bewegung und Work-Life-Balance angeboten. 
mehr dazu...

04. Juni 2013
Förderung der Betriebssportgruppe Fußball im Bundeamt für Migration und Flüchtlinge (BAMF)

 
Das Foto zeigt v.l.n.r. Doris Heinrichs, Herr Neidhöfer und Walter Martin. Vergrößerung durch anklicken!Am 03.06.2013 überreichten die Vertrauensleute - Doris Hennrichs und Walter Martin - dem Vorsitzenden der Betriebssportgruppe im BAMF Herrn Neidhöfer einen Scheck über 500,00 € zur Unterstützung der Teilnehmer am XIV. internationalen Fußballturnier in Ungarn. 

Herr Neidhöfer bedankte sich für die großzügige Spende und wünscht dem Turnier einen guten Verlauf.

27. Mai 2013
Fotowettbewerb dabei 2012/2013
 

Das Foto zeigt links Frau Fischer und rechts Herr Bender bei der Übergabe des Gutscheines. Vergrößerung durch anklicken!Unter allen Teilnehmern am myphotoshop-Wettbewerb haben wir einen Reisegutschein im Wert von 100,00 € für einen Ferieneinrichtung des Sozialwerk.Bunde verlost.

Unser Vorsitzender Ralf Bender überreichte den Gutschein der Gewinnerin, Birgit Fischer.

Wir gratulieren und wünschen Familie Fischer einen schönen Urlaub!

15. Mai 2013
Bezirksversammlung des Bezirkes Presse- und Informationsamt der Bundesregierung (BPA)

 

Vergrößerung durch anklicken!Vom 23. bis 25.04.2013 trafen sich die Vertrauenspersonen des Bezirks BPA und Frau Petra Flieger aus der Geschäftsstelle Berlin zur Bezirksversammlung in Wiesbaden. Hierbei wurden Sie vom Vorsitzenden Ralf Bender und der Hauptgeschäftsführerin Nicole Mondani freundlich empfangen. 

In der Versammlung wurde Dagmar Fischer als neue Bezirksvorsitzende gewählt, alsBild zeigt Ralf Bender (rechts) bei der Ehrung von Dietrich Litsche. Vergrößerung durch anklicken! Stellvertreter wurden Peter Duwe sowie Horst Freitag gewählt. Geehrt wurden für 40 Jahre Mitgliedschaft im Sozialwerk der langjährige Bezirksvorsitzende Dietrich Litsche und für 25 Jahre Mitgliedschaft Erika Badinski. Der Abend endete in einem typischen Weinhaus des Rheingaus.

Am nächsten Tag informierten uns Giuseppe Soccio, Michael Christ, Petra Kopatsch-Dautenheimer und Nicole Mondani über die Sachgebiete Mitgliederverwaltung, Kinder und Jugend, Familienerholung und alle anderen Angebote des Sozialwerk.Bund. Im Anschluß wurden die Räume der Hauptgeschäftsstelle besichtigt und man konnte sich mit den Mitarbeitern austauschen. 

30. April 2013
Bezirksversammlung des Bezirkes Bundesministerium des Innern (BMI)

Das Foto zeigt v.l.n.r.: Jürgen Spinneke, Burkhard Weidenbruch und Ralf Bender. Vergrößerung durch anklicken!Am 18.06.2012 wurden die 3 Bezirke des BMI in der Gründungsversammlung in einen Bezirk zusammengefasst. Nun fand im Bundeshaus in Berlin vom 15.04 bis 16.04.2013 die erste Versammlung des neuen Bezirks statt! Von den eingeladenen 49 Ortsstellen konnten aus beruflichen oder privaten Gründen nur 27 Vertrauenspersonen teilnehmen.

Der Bezirksvorsitzende Burkhard Weidenbruch begrüßte nun die Anwesenden. Neben Themen der allgemeinen Entwicklung des Sozialwerkes und dem Bericht aus der Arbeit des Bezirksvorstandes standen noch zwei weitere Diskussionsrunden im Mittelpunkt der Veranstaltung.
 

Frau Petra Flieger aus Berlin war auch anwesend und berichtete aus der Geschäftsstelle. Der Vorsitzende Ralf Bender sprach über aktuelle Themen aus der Arbeit des Hauptvorstandes. 

Anschließend ehrte er Jürgen Spinneken, der elf Jahre Vertrauensperson im Bundesverwaltungsamt war, durch die Verdienstmedaille des Sozialwerkes.

29. April 2013
Hausleiterwechsel im Vilstal


Das Foto zeigt v.l.n.r.: Simone Friedl, Helmut Haufe und Nicole Mondani. Vergrößung durch anklicken!Unsere Hausleiterin Simone Friedl wurde von der Hauptgeschäftsführerin Nicole Mondani und dem Liegenschaftsverwalter Helmut Haufe verabschiedet.

Wir danken Frau Friedl für ihre herzliche und gewissenhafte Betreuung der Gäste unserer Ferienanlage und wünschen ihr für den neuen Lebensabschnitt alles Gute.

Ab sofort freut sich Renate Wallich Sie im Vilstal begrüßen zu dürfen.

19. April 2013
Bezirksversammlung des Bezirks Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF)


Das Foto zeigt den Bezirksvorstand BMBF, Vergrößerung durch anklickenAm 16. und 17.4.2013 trafen sich die Vertrauenspersonen des Bezirks BMBF im Ferienhaus „Zum Briesetal“ in Birkenwerder zur Bezirksversammlung. Neben dem Erfahrungsaustausch waren die Schwerpunktthemen der Tagung die Mitgliedergewinnung sowie die Kinder- und Jugendfreizeiten. Frau Sibylle Friedhofen vom Hauptvorstand hatte sich freundlicherweise bereiterklärt an der Tagung teilzunehmen, um den Teilnehmerinnen und Teilnehmern mit Rat und Tat zum Thema Kinder- und Jugendfreizeiten zur Seite zu stehen.

Am Dienstag, 16.04.2013 informierte der Vorsitzende des Hauptvorstandes, Herr Ralf Bender über viel Neues im Sozialwerk und nahm Anregungen zur Erweiterung der Angebotspalette aus dem Kreis der Anwesenden auf. Insgesamt besteht im Bezirk BMBF ein sehr positives Bild unseres Sozialwerks. Einvernehmlich wurde die sehr gute Zusammenarbeit mit der Hauptgeschäftsstelle in Wiesbaden hervorgehoben. Wo gearbeitet wird darf auch der gesellige Teil nicht zu kurz kommen. Nach einem gemeinsamen Abendessen in dem urigen Berliner Lokal „Nantes Eck“ stand der Besuch in der „Distel“ auf dem Programm. Mit einer lustigen satirischen Darbietung klang der Abend aus.

Am Mittwoch, 17.4.2013 nutzen die Vertrauenspersonen die Gelegenheit, um Ideen für mögliche Aktivitäten in einzelnen Häusern mit dem Ziel der Steigerung der Auslastung einzelner Häuser zu sammeln. Schöne und erfolgreiche Tage neigten sich dem Ende zu. Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer konnten mit dem guten Gefühl verabschiedet werden, zum weiteren Erfolg des Sozialwerks beigetragen zu haben. 

12. April 2013
Hartwig Schmitt-Königsberg mit Verdienstmedaille ausgezeichnet

Das Foto zeigt v.l.n.r. Ralf Bender, Hartwig Schmitt-Königsberg und Anke PleugerAuf Beschluß des Hauptvorstandes wurde der neugewählte Vorsitzende des VBOB mit der Verdienstmedaille unseres Sozialwerkes ausgezeichnet. 

 

Der Vorsitzende Ralf Bender und seine Stellvertreterin Anke Pleuger haben Hartwig Schmitt-Königsberg für die Zeit seiner Mitarbeit im Hauptvorstand geehrt und sein außerordentliches Engagement für die gemeinsame Sache des Sozialwerks gewürdigt.

27. März 2013
Neu im Angebot: Ferienhaus in Carolinensiel



Im Ortsteil Carolinensiel des Nordseebades Carolinensiel/Harlesiel erwartet Sie ein freistehendes Ferienhaus für bis zu 4 Personen und Kleinkind mit Garten in ruhiger Lage. 

Carolinensiel eignet sich besonders für einen Familienurlaub mit Kindern. Der flach abfallende Sandstrand in Harlesiel und der Carolinchen Club, der Treffpunkt Kinderspielhaus, lassen Kinderherzen höher schlagen.

 Es gibt noch freie Kapazitäten in den Sommerferien. Sichern Sie sich schnell die verfügbaren Zeiten.

mehr dazu ...

 

27. März 2013
Sommerrabatt Homair Vacances



Für alle "Good Deal" und "Life Club" Reiseziele von Homair Vacances erhalten Sie 5 % Rabatt bei Buchung ab einer Woche Aufenthalt im Juli 2013 bis zum 27. Juli 2013.

mehr dazu ...

Gewinnspielaktion 2012
 

Das Foto zeigt Heike Bauer und Zoran TomicEiner der Gewinner steht fest und freut sich über einen Reisegutschein im Wert von 150,-€ für einen Aufenthalt in einer Ferieneinrichtung des Sozialwerk.Bund. 

Unter ca. 400 Teilnehmerinnen und Teilnehmern wurde anlässlich des Gesundheitstages 2012 im Statistischen Bundesamt Zoran Tomic als einer der Gewinner ausgelost.

Dazu gratulieren wir herzlich! 

Ein Dank geht an alle, die Interesse an den Angeboten und Leistungen des Sozialwerk.Bund zeigten und teilgenommen haben.

19. Februar 2013
Antrittsbesuch im Bundespolizeipräsidium in Potsdam

v.l.n.r.: Manfred Kirchof, Nicole Mondani, Dr. Dieter Romann, Ralf Bender, Dr. Franz PalmAm 14. Januar 2013 haben der Vorsitzende des Sozialwerk.Bund Ralf Bender mit Hauptgeschäftsführerin Nicole Mondani sowie dem Vertreter des HPR-BPol im Vorstand Manfred Kirchhof im Bundespolizeipräsidium auf die gute Zusammenarbeit mit der Leitung der Bundespolizei verwiesen. 

Im Rahmen der Familienerholung sowie bei den Kinder- und Jugendreisen wird das Programm des Sozialwerkes sehr gut aufgenommen. Vertieft werden soll auch die Zusammenarbeit im Rahmen des Gesundheits- und Sozialmanagment mit der Bundespolizei.

24. September 2013

Herbstspecial  Villagio Amare in Caorle

Die beliebte Ferienanlage Villagio Amare in Caorle verlängert aufgrund der großen Nachfrage die Saison bis 
zum 3. November 2013 und bietet  ein besonderes Herbstspecial an.

2-/3-Raum-Ferienwohnungen oder 3-Raum-Ferienhaus bis zu 4 oder 6 Personen stehen zur Verfügung. Es gilt 
das Sonderangebot 7=5 und Sie können Service- und Aktiv-Pakete hinzubuchen. Nutzen Sie diese Gelegenheit für die Herbstferien! 

mehr dazu...

 

25. Juli 2013
Ferienhof Vehstedt auf Fehmarn

Für die Sommerferien gibt es noch freie Kapazitäten auf dem Ferienhof Vehstedt im wunderschönen Katharinenhof, im Osten der Sonneninsel Fehmarn.

Sie haben die Wahl unter insgesamt 8 Ferienwohnungen mit einer Wohnfläche zwischen 30 und 65 qm.  
Sozialwerk.Bund Mitglieder erhalten 10 % Rabatt auf den jeweils gültigen Übernachtungspreis.

Last-Minute-Angebot:
Ferienwohnung Nr. 1, 40 qm, 1 Wohnküche, 2 Schlafräume, 1 Duschbad, 
für max. 4 Personen, 24.08.-31.08.2013 und/oder 31.08.-07.09.2013: 399,00 Euro (pauschal 
für 7 Nächte)
. Der Rabatt für Mitglieder des Sozialwerkes wurde bereits berücksichtigt, Bettwäsche und Kurabgabe werden separat berechnet.

Informieren Sie sich über freie Zeiten. mehr dazu...  
26. Juni 2013
Familienferiendorf Hübingen

Für die Sommerferien gibt es noch freie Kapazitäten im Familienferiendorf Hübingen.

Viel Freude und Spaß bei einem aktiven Erlebnisprogramm inmitten des Naturparks Nassau - für Naturfreaks, Abenteuerlustige und Kunstbegeisterte! Das und noch Vieles mehr bieten die tolle Umgebung mit viel Wiese direkt am Wald und die pädagogischen Angebote. Sie wohnen im eigenen Ferienhaus mit Terrasse und tollem Ausblick und können sich von der guten Küche im Panoramaspeisesaal bei Halb- oder Vollpension verwöhnen lassen. 

Zusätzlich zum Rabatt für Sozialwerk.Bund-Mitglieder von 10 % gibt es dieses Jahr die  Sonnen-Aktion 2013: 7 Tage fahren – 6 Tage zahlen Bei einem Aufenthalt von mindestens 6 Tagen erhalten Sie mit Ihrer ganzen Familie einen kompletten Tag Ferien gratis dazu: Inklusive Ferienprogramm, Verpflegung und Westerwald. Versprochen. mehr dazu...
16. April 2013
Seniorenreise Bruck/Großklockner

Das Bundeswehr Sozialwerk bietet vom 26. September bis 05. Oktober 2013 eine Seniorenreise nach Bruck/Großklockner mit Besichtigungen im Salzburger Land an.

Wohnen werden Sie im "Krössenbacherhof", einem Haus des Bundeswehr-Sozialwerks. Erleben Sie Salzburg, Kaprun, Zell am See mit Schiff-Rundfahrt, die Großklockner Hochalpenstraße, die Entrische Höhle und Liechtensteinklamm sowie die Eisriesenwelt und Festung Hohenwerfen.

Bei Interesse schicken Sie Ihre schriftliche Anmeldung für einen Erholungsaufenthalt bis zum 29. Mai 2013 an die Hauptgeschäftsstelle in Wiesbaden.
mehr dazu.... 

5. April 2013
Seniorenreise 2013 – Besuch der Königsschlösser 

Das Bundeswehr-Sozialwerk läd zur diesjährigen Seniorenreise vom 13. bis 20. Juni 2013 nach Bayern ein. Erleben Sie Kulturelles und Historisches rund um die Königsschlösser.


Ihre Anmeldung richten Sie bitte bis 19.04.2013 an die Hauptgeschäftsstelle in Wiesbaden. 
mehr dazu...

8. Januar 2013
Fahrrad mit Elektromotor zum Nachrüsten!
 

 Radfahren mit Rückenwind: Der zusätzliche Elektromotor von Pedelcs macht ausgedehnte Touren mit dem Zweirad zum Vergnügen. Im Mitgliedermagazin "dabei 02/2012" finden Sie auf Seite 94 einen ausführlichen Bericht über die Möglichkeit der Nachrüstung.

Gewinnen Sie einen Senglar-Pedelec Umrüstsatz inkl. Umbau und Ihr Fahrrad wird zum e-Bike!
Einfach folgende Fragen beantworten: 
Wie nennt man ein mit einem Elektromotor nachgerüstetes Fahrrad?
A: Tandem; B: Pedelec oder C: E-Mobilette

Postkarte mit dem richtigen Lösungsbuchstaben an:
GO! advertising GmbH, Hagenauer Straße 1, 65203 Wiesbaden (Absender nicht vergessen!)
Einsendeschluß ist der 01.02.2013.

8. Januar 2013
Endspurt für das myphotobook Gewinnspiel
 

 Senden Sie uns noch bis zum 01.02.2013 Ihre schönsten Fotos und Momente an sozialwerk@destatis.de , die Sie im Rahmen der bei uns gebuchten Reisen und Freizeiten erlebt haben. 

Jeder Einsender erhält einen 10-Euro-Fotobuchgutschein von myphotobook und unter allen Einsendungen verlosen wir zusätzlich einen Reisegutschein in Höhe von 100 Euro.

Lassen Sie uns an Ihren Erlebnissen teilhaben und machen Sie mit. Wir freuen uns auf Ihre Einsendungen!

 

18. Dezember 2012
Frühbucherrabatt Ferienhof Vehstedt auf Fehmarn

Zusätzlich zum Sozialwerk.Bund-Rabatt (10 %) erhalten Sie für Buchungen bis 31.01.2013 einen Frühbucherrabatt von einmalig 30,- EUR bei Aufenthalten von mindestens 7 Nächten in 2013. 

Darüber hinaus erhalten Sie einen Gutschein von 20,- EUR, einlösbar bei einer Folgebuchung von mindestens 7 Nächten.

mehr dazu ...

14. Dezember 2012
Exklusive Gruppenreise 2013 Türkei-Antalya

In Kooperation mit dem Sozialwerk der Bundesfinanzverwaltung e. V.  bieten wir Ihnen
vom 16. April bis 23. April 2013 die Teilnahme an einer exklusiven Gruppenreise nach Antalya 
in der Türkei an.

Charterflug, Transfer, Unterbringung im 5-Sterne-Hotel Mirada del Mar, Ultra All Inclusive, Hamam

und Massage sowie Wanderungen sind in der Pauschalreise vom Reiseanbieter Berge & Meer 
inklusive.

mehr dazu...

10. Dezember 2012
Kooperation mit Homair Vacances

Profitieren Sie von Verfügbarkeiten in den schönsten Campingdörfern von Homair, dem Spezialist für Familienurlaub. Zu Ihren Wunschdaten, erhalten Sie das Mobilheimmodell Ihrer Wahl und genießen Frühbucherangebote mit bis zu 20 % Rabatt bei Buchung bis 31.01.2013 noch zusätzlich zum Sozialwerk.Bund-Sonderrabatt.

mehr dazu ...
09. November 2012
Gesundheitstag im Statistischen Bundesamt Wiesbaden

Unter dem Motto „gesund.leben“ fand am 30. Oktober 2012 im Statistischen Bundesamt in Wiesbaden der Gesundheitstag statt. 

Die Hauptgeschäftsstelle funktionierte am frühen Morgen die Buchungsstelle in eine Küche um und bereitete 500 Portionen gesunden Karotten-Apfel-Salat frisch zu (Rezept vom Max Rubner-Institut). 

Die Vertrauensleute Michael Christ und Wolfgang Eggemeier der Ortsstellen BMI 5 und 7 informierten über das aktuelle Programm des Sozialwerk.Bund sowie über die Gründung der Seniorengruppe Rhein-Main. 
06. November 2012
Info-Stand auf dem Gesundheitstag des BfArM in Bonn


Foto: Infostand beim GesundheitstagAuf dem Gesundheitstag des Bundesinstituts für Arzneimittel und Medizinprodukte (BfArM) am 23.10.2012 in Bonn, der vom Vizepräsidenten des BfArM, Dr. Karl Broich eröffnet wurde, präsentierte sich das Sozialwerk.Bund mit einem Info-Stand.
 
Die Mitarbeiterinnen der Geschäftsstelle Bonn und die Vertrauensperson der Ortsstelle BfArM informierten über die vielfältigen Angebote des Sozialwerks.
 
Unser attraktiver Info-Stand wurde von vielen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern des BfArM besucht. Im Mittelpunkt des Interesses standen die vom Sozialwerk vermittelten und bezuschussten Kurmaßnahmen. Darüber hinaus konnte eine Vielzahl von Fragen zu den bekannten und neuen Angeboten für Familien, Kinder und Jugendliche und zu Seminaren beantwortet werden. 
22. Oktober 2012
Magazin dabei Ausgabe 2/2012

Das neue Magazin steht Ihnen ab sofort als PDF-Version zur Verfügung. Die Print-Version wird in den nächsten Tagen an die Vertrauenspersonen versandt. Diese sind für die weitere Verteilung der Magazine zuständig. Wir bitten Sie sich an die zuständig Person zu wenden falls Sie diese Ausgabe nicht erhalten sollten.

Zukünftig erscheint das Magazin nur einmal jährlich. Diese wird immer im Herbst mit dem Jahresprogramm für das Folgejahr erscheinen.

Neu im Jugend-Programm 2013:

Freunde für's Leben finden in Playa de Aro/Costa Brava, Spanien, oder etwas komplett Neues erleben im "Natureclub" in Skagersbrunn/Värmland, Schweden.

 

Für die Familienerholung haben wir neue Domizile an der italienischen und kroatischen Adria als Partner gewinnen können. Unser Sonderthema Istrien stimmt Sie auf Ihren Urlaub 2013 ein. 
Entdecken Sie unsere neuen Angebote.

17. Oktober 2012
Seniorenreise Brauneberg/Mosel

Das Sozialwerk des Auswärtigen Amtes e. V.  bietet vom 20. April bis 02. Mai 2013 eine Seniorenreise nach Brauneberg an der Mosel an.

Wohnen werden Sie im "Hotel Lindenhof", einem eigenen Haus des Bundeswehr-Sozialwerks. Das Hotel liegt inmitten der Wein- und Ferienregion Bernkastel und befindet sich in ruhiger Lage in Brauneberg, abseits vom Durchgangsverkehr.

Bei Interesse schicken Sie Ihre schriftliche Anmeldung für einen Erholungsaufenthalt bis zum 16. Januar 2013 an die Hauptgeschäftsstelle in Wiesbaden.

mehr dazu...
10. Oktober 2012
Stichtagsbelegung 1. November 2012

Wieder steht eine Stichtagsbelegung vor der Tür.

Bitte senden Sie uns Ihre Anmeldung für die Reisezeit vom 16.03.2013 bis zum 22.06.2013 (einschließlich der Oster- und Pfingsferien) bis spätestens zum 01.11.2012 zu.

Die Übernachtungspreise für unsere Ferienanlagen und -häuser sowie Mobilheime für die Saison 2013 konnten wir überwiegend beibehalten. Die Preise bzw. Fahr&Sparzeiten finden Sie auf den jeweiligen Seiten der Ferienanlagen.
21. September 2012
30. Hauptversammlung des Sozialwerk.Bund

Sibylle Friedhofen, Klaus Werth, Bettina Schindler, Claus Hoffmann, Burkhard Weidenbruch, Heidrun Zimmermann-Rüther, Ralf Bender, Erika Badinski, Manfred Kirchhoff, Anke Pleuger, Hartwig Schmitt-Königsberg (nicht im Bild Thomas Oschlies)Am 17. und 18. September 2012 haben wir in den Räumlichkeiten des Max–Rubner-Instituts in Karlsruhe unsere 30. Hauptversammlung durchgeführt. Die zentralen Themen waren hier die Neuwahl des Hauptvorstandes und die Verabschiedung der Finanzplanung für die Jahre 2013 und 2014. Eine gelungene Veranstaltung, die vom Päsidenten Herrn Prof. Dr. Rechkemmer und den Kolleginnen und Kollegen des Max-Rubner-Instituts in viel Eigenleistung und aussergewöhlichem persönlichem Engagement unterstützt wurde. Das Grußwort des Bundesministeriums des Innern überbrachte Herr Dr Kiel. Einen ausführlichen Bericht finden Sie im Magazin dabei 2012/2013, das Anfang November erscheint.
19. Juli 2012
Familienferiendorf Hübingen

Auf einer Lichtung in den Ausläufern des Westerwaldes liegt das Familienferiendorf und Bildungszentrum Hübingen im Herzen des Naturparks Nassau. Von der 5 ha großen, zaunlosen und autofreien Anlage schweift der Blick an klaren Tagen weit über den Westerwald bis in die Höhen des Taunus.

Die Ferienhäuser, insgesamt 12 gut ausgestattete Seminar- und Tagungsräume, ein weitläufiges Zentralgebäude mit Panorama-Speisesaal sowie die hauseigene Bildhauerei, die Töpferei und die Kapelle sind Grundlage für ungezählte Freizeitmöglichkeiten.

mehr dazu...
16. Juli 2012
Ferienhof Vehstedt auf Fehmarn


Familie Beuslein begrüßt Sie auf dem Ferienhof Vehstedt im wunderschönen Katharinenhof, im Osten der Sonneninsel Fehmarn.

Sie haben die Wahl unter insgesamt 8 Ferienwohnungen mit einer Wohnfläche zwischen 30 und 65 qm.  

Sozialwerk.Bund Mitglieder erhalten 10 % Rabatt auf den jeweils gültigen Übernachtungspreis.
Als Einführungsangebot für alle Buchungen im Jahr 2012 wird die Kurtaxe vom Gastgeber übernommen.

Informieren Sie sich über Last-Minute-Angebote im August 2012 und weitere freie Zeiten in den Sommerferien 2012. mehr dazu...  
09. Juli 2012
Im Zeichen der EM 2012 - Infoveranstaltung für Vertrauenspersonen

18 Vertrauenspersonen der Ortsstellen bzw. deren Stellvertreter/-innen kamen vom 13. bis 15. Juni 2012 im Statistischen Bundesamt in Wiesbaden zusammen, um sich von den Mitarbeitern und Mitarbeiterinnen der Geschäftsstelle zu den umfassenden Aufgaben sowie Arbeits- und Verwaltungsabläufen des Sozialwerks.Bund aus erster Hand informieren zu lassen. 

Von den Organen des Sozialwerk.Bund über die Familienerholung-, Seminar-, Kinderfreizeit und Jugendreiseangebote, Mutter-/Vater-Kind-Kuren, Notfallunterstützung, Seniorenarbeit, Öffentlichkeitsarbeit und den Internet und Intranetauftritt wurde das ganze Spektrum abgedeckt. Über die genauen Abläufe der Mitgliederverwaltung und –betreuung konnten wir uns direkt in der Geschäftsstelle ein Bild machen, in der uns die Mitarbeiter/-innen aller Fachbereiche ausführliche Auskünfte zu ihren jeweiligen Aufgabengebieten direkt an Ihren Arbeitsplätzen gaben. Mit dem vermittelten Wissen können die Vertrauenspersonen die Mitglieder, und die hoffentlich zahlreichen zukünftigen Mitglieder, nun noch ausführlicher beraten und betreuen.
mehr dazu...
28. Juni 2012

Neu im Programm: Appartements in Bibione

Sonne, Natur, Urlaub und Erholung – alles in einem: Bibione die Stadt am Meer mitten im Grünen. Der ideale Ort, um sich auszuruhen und die während des Jahres verlorene Energie zu erneuern.

Genießen Sie nicht nur Strand und Animation, sondern auch Einkäufe und Vergnügung in den zahlreichen Lokalen und Geschäften. Und dazu noch Wohlbefinden und Gesundheit im Grünen des Pinienwaldes oder im heilkräftigen Wasser des Thermalbades.

Ab sofort haben wir drei Appartementanlagen - auch direkt am Strand - im Angebot. mehr dazu...

21. Juni 2012
Gründungsveranstaltung des Bezirks BMI

Am 18.6.2012 fand im BMI Bonn die Gründungsveranstaltung des Bezirks BMI mit Wahlen des neuen Bezirksvorstandes sowie der Delegierten zur Hauptversammlung statt. Die bisherigen Bezirke BMI Bonn, BMI Berlin und BMI Rhein-Main wurden zu einem Bezirk vereint. Außerdem wurde im Rahmen dieser Veranstaltung den ehemaligen Vertrauenspersonen Fritz Stein und Franz Schwickert siehe Fotos für Ihre langjährige Tätigkeit und ihrem besonderen Engagement die Verdienstplakette des Sozialwerks überreicht.
 

Die Teilnehmer der Bezirksversammlung sowie des neuen Bezirksvorstandes stellten sich anschließend zu einem gemeinsamen Gruppenfoto.
Das Bild zeigt den neuen Bezirksvorstand: von links den Vorsitzenden Ralf Bender, die Beisitzer Helmut Hühnlein, Ilona Luszek, Wolfgang Langenbach, Michael Christ, Claudia Wegner, Walter Martin sowie den Vorsitzenden Burkhard Weidenbruch. Es fehlten der 1. stv. Vorsitzende Klaus Werth sowie der 2. stv. Vorsitzende Walter Raab. 
zu den Bildern...

23. Mai 2012
Schließung des Ferienhauses Ralingen und Verabschiedung der Hausleitung

Am 22. Mai 2012 wurde unsere langjährige Hausleiterin Marianne Barthelmes und ihre Vertretung Gertrud Petrlić in Ralingen von unserer Hauptgeschäftsführerin Nicole Mondani und dem Liegenschaftsverwalter Walter Raab verabschiedet.

Wir wünschen Frau Barthelmes und Frau Petrlić für den neuen Lebensabschnitt viel Gesundheit und Zufriedenheit.

Das Objekt wurde am 25.05.2012 geschlossen. Die letzten Gäste könnten die Attraktivität mitten im deutschluxemburgischen Naturpark bis zum letzen Tag für sich entdecken.

Nach der Standortaufgabe unseres Ferienhauses in Ralingen haben wir nach einem Alternativangebot in der Eifel gesucht. Unser Kooperationspartner ErholungsWerk Post, Postbank, Telekom e. V. bietet Ihnen eine vollständig renovierte Ferienanlage im Luftkurort Prüm in der Nordeifel. mehr dazu...
10. Mai 2012
Neu im Programm: Ferienwohnungen in Österreich

Passend zu unserem Sonderthema "Österreich" aus unserem aktuellen Magazin "dabei" 01/202 haben wir nun auch Ferienwohnungen im Salzburger Saalachtal im Programm. 

Freuen Sie sich auf eine gehobene, gediegene Ausstattung im Landhaus Flatscher oder aber im Jagdhaus Grubhof der Familie Flatscher. 

Sozialwerk.Bund Mitglieder erhalten 10 % Rabatt auf den jeweils gültigen Übernachtungspreis.
04. Mai 2012
Schweiz/Leukerbad - Sonderangebot

Unser neuer Vertragspartner, das familienfreundliche Kur-&Ferienhaus Volksheilbad in Leukerbad im Wallis/Schweiz, gewährt für Buchungen im Mai, Juni und Juli zum Sommersaisonauftakt einen Sonderrabatt in Höhe von 30 % für Sozialwerk.Bund Mitglieder.

Diverse Unterkunftsmöglichkeiten vom Low-Budget-Sparzimmer bis zum 2-Raum-Familienzimmer bieten Ihnen mit dem hoteleigenen Thermalbad, inkludiertem reichhaltigem Frühstücksbuffet und den attraktiven Zusatzleistungen der Leukerbad Plus Card die Möglichkeit, erlebnisreiche und erholsame Urlaubstage zu verbringen.

mehr dazu...
02. Mai 2012
Magazin dabei Ergänzungsausgabe 2012

Das neue Ergänzungsmagazin steht Ihnen ab sofort als PDF-Version zur Verfügung. Die Print-Version wird in den nächsten Tagen an Sie versandt.

Dies wird letztmalig die Ergänzungsausgabe des Magazins "dabei" sein. Zukünftig bringen wir nur noch eine Ausgabe im Herbst mit dem Jahresprogramm für das Folgejahr heraus.

Lassen Sie sich von unserem Sonderthema Österreich begeistern und freuen Sie sich auf den neuen Campingpark Bella Austria, auf dem ab der Wintersaison auch Haustiere erlaubt sind..

Tanken Sie Kraft in der Vorsorge- und Rehabilitationsklinik Altenau im Harz. Eine Woche im Zeichen Ihrer Gesundheit mit Vollpension, Präventionsprogramm und Kinderbetreuung.

Das Seminar für Menschen mit Behinderung vom 08.10.-12.10.2012 hat noch Plätze frei und kann bis 04.07.2012 gebucht werden.

 

Machen Sie mit bei unserem Gewinnspiel:

Wie lautet der Titel des gesuchten Romans?

19. April 2012
Neu im Programm: Belvedere Village****

Nur 5 Kilometer vom Südufer des Gardasees entfernt liegt der historische Ort Castelnuovo del Garda. Das Landschaftsbildern wird von Zypressen, dicht bewachsenen Weinbergen und Olivenhainen, alten Bauernhäusern und herrschaftliche Villen geprägt.

Die Ferienanlage Belvedere Village verteilt sich auf eine Fläche von 42.000 qm und verfügt über zweistöckige Appartementhäuser. Die Appartementhäuser befinden sich in einem weiten Garten und umlaufen drei große Lagunenpools.
mehr dazu...
18. April 2012
Eltern-Kind-Arbeitszimmers in der Bundespolizeiabteilung Uelzen

 

Mit der Unterstützung des Abteilungsführers, Herrn Polizeidirektor Wolfgang Kühl ist mit Wirkung vom 01.04.2012 in der Bundespolizeiabteilung Uelzen ein Eltern-Kind-Arbeitszimmer eingerichtet worden. Viele Hände und Organisatoren haben bei der Herrichtung des EKAZ dazu beigetragen, das ein solches dementsprechend eingerichtet werden konnte.

Das Sozialwerk. Bund hat mit einer Spende von € 150,00 einen wichtigen Beitrag dazu geleistet, dass unter anderem hiervon Spielteppiche, ein Kinderhochstuhl, diverse Spielzeugaufbewahrungsboxen und diverse Spielgeräte für verschiedene Altersgruppen angeschafft werden konnten und somit das EKAZ schließlich mit altersgerechten Spielzeugen für Kinder von 0-12 Jahren ausgestattet ist.
mehr dazu...

17. April 2012
Gesundheitstag im Bundesamt für Justiz

 

Heinz-Josef Friehe und Hansgeorg FreeseDer vierte Gesundheitstag im Bundesamt für Justiz (BfJ) stand unter dem Motto „Jung und Alt, Gemeinsam durchs Berufsleben“. Wie schon im Jahr 2011 war das Sozialwerk.Bund auch in diesem Jahr mit einem Informationsstand vertreten. Der neue Präsident des BfJ, Heinz-Josef Friehe, eröffnete den Gesundheitstag mit einer Ansprache, in der er alle Anwesenden begrüßte und die Beschäftigen des BfJ aufforderte, sich über die vielfältigen Angebote der Aussteller zu informieren und die angebotenen Kurse und Vorträge zu besuchen.

Lebhaftes Interesse brachten die Kolleginnen und Kollegen den Angeboten des Sozialwerks entgegen. Besonders waren Informationen zu Mutter/Kind – bzw. Vater/Kind Kuren und Jugendreisen gefragt. Auch Fragen zu den sonstigen Urlaubsangeboten des Sozialwerks wurden von der Leiterin der Geschäftsstelle Bonn, Monika Plücker und ihrer Kollegin Verena Spiluttini umfassend und gerne beantwortet. 
mehr dazu...

12. April 2012
Neu im Programm: Relais Corte Cavalli****

2 Kilometer von Peschiera del Garda am Gardasee entfernt, erwartet Sie das Relais Corte Cavalli****.

Freuen Sie sich auf einen Pool, ein Gourmetrestaurant, und geräumige Zimmer im Landhaustil. Entdecken Sie das Genießerangebot für Sozialwerk.Bund Mitglieder, das Sie auch mit Golf- und Reitpauschale buchen können.
mehr dazu...
21. März 2012
Oldtimertreffen und Wanderwoche in Winterberg


Das Sozialwerk der Bundesfinanzverwaltung e.V. bietet vom 07. - 14.07.2012 ein Oldtimertreffen und vom 22. - 29.11.2012 eine Wanderwoche im Ferienhaus Buchenweg in Winterberg an. 
 mehr dazu...

13. März 2012
Seniorenreise 2012 – Söll/Tirol

Das Sozialwerk des Auswärtigen Amtes e.V. bietet eine Seniorenreise in das Hotel Tyrol in Söll/Tirol an.
 
Die 15-tägige Reise vom 1. bis 15. September 2012, umfasst ein vielseitiges Programm mit Besichtigungsfahrten und Ausflügen in Tirol. 
 
Ihre Anmeldung richten Sie bitte direkt an das Sozialwerk des Auswärtigen Amtes. 
Weitere Informationen...
14. Februar 2012
Einweihung Eltern Kind Arbeitszimmer im Bundesverwaltungsamt (Außenstelle Berlin Lichtenberg) 

Die Einrichtung des Eltern- Kind-Arbeitszimmers in den Behörden, nimmt in Zeiten der Vereinbarkeit von Familie und Beruf immer mehr an Bedeutung zu. Gerade am Standort Berlin, wo immer mehr jüngere Beschäftigte tätig sind, ist so eine Einrichtung die man im Notfall nutzen kann sehr wichtig geworden.
 

Das Sozialwerk.Bund konnte mit einer Spende von 250,00 € einen wichtigen Beitrag dazu leisten, dass eine Wickelkommode, ein Spielteppich und eine Matratze angeschafft wurden. Dieser Scheck wurde durch Petra Flieger im Rahmen der Einweihung am 03.02.2012 an Günther Kretschmar Vertreter der Behördenleitung und an Birgitt Paschke Gleichstellungsbeauftragte übergeben. 

Damit wurde wieder ein wichtiger Beitrag zur Vereinbarkeit von Familie und Beruf für die Beschäftigten des Bundesverwaltungsamt geleistet.

12. Januar 2012
Gewinnspielaktion bei den Gesundheitstagen 2011


Foto links zeigt v.l.n.r. Michael Christ, Maria Preußer und Aloysius Müller. Das Foto rechts zeigt Gertraut Trox-Vandi und Jürgen Spinneken.
Mit einem Infostand war das Sozialwerk.Bund im Jahr 2011 in zehn Behörden im Bereich der Bundesverwaltung vertreten. Um die Attraktivität  zu erhöhen, wurde eine Gewinnspielaktion ins Leben gerufen. Über 700 Kolleginnen und Kollegen versuchten dabei Ihr Glück.

Michael Christ, Vertrauensperson im Statistischen Bundesamt Wiesbaden, gratulierte Maria Preußer und Aloysius Müller als glückliche Gewinner/in der Gewinnspielaktion und überreichte jeweils einen Reisegutschein im Wert von 150,00 € für einen Aufenthalt in einer Ferieneinrichtung des Sozialwerk.Bund.

Ebenso überreicht Jürgen Spinneken, Vertrauensperson im Bundesverwaltungsamt in Köln, Gertraut Trox-Vandi den 3. Reisegutschein im Wert von 150,00 €.

Einen herzlichen Dank geht an alle Vertrauenspersonen die bei den Gesundheitstagen das Sozialwerk.Bund repräsentiert haben und für Fragen rund um das Angebot zur Verfügung gestanden haben.

 

06. Januar 2012
Kooperationspartner KFO Reisen
 

Unser Kooperationspartner KFO Reisen, das Katholische Ferienwerk Oberhausen e. V., bietet Ihnen aus seinem Programm 2012 ausgewählte Senioren- und Familienreisen an.

Bei KFO Reisen steht der Familienurlaub an oberster Stelle. Insbesondere die Ferienstätten an der Nordsee, in der Eifel und im Schwarzwald zeichnen sich durch familiengerechte Angebote, einem hohen Freizeitwert und einer guten Ausstattung aus.
mehr dazu...

02. Januar 2012
Verabschiedung der Hausleitung Cuxhaven

 
Am 27. Dezember 2011 wurde unsere langjährige Hausleiterin Marita Heithoff in Cuxhaven von unserem Vorsitzenden Ralf Bender und dem Liegenschaftsverwalter Walter Raab nach 23-jähriger Tätigkeit für das Sozialwerk.Bund in einer kleinen Feierstunde verabschiedet.

An der Veranstaltung nahmen auch Vertreter/innen der Firmen die für das Sozialwerk in der Liegenschaft arbeiten, sowie der Vorgängerin von Frau Heithoff, Frau Braband teil.
 
Als Dankeschön für die geleistete Arbeit, überreichte Herr Raab einen Reisegutschein sowie einen Blumenstrauß. Wir wünschen Frau Heithoff und Ihrem Mann für den neuen Lebensabschnitt viel Gesundheit und Zufriedenheit. 

21. Dezember 2011

„Damit alles rund läuft!“ 
Gesundheitstag auf der Liegenschaft des Bundesministerium des Innern (BMI)

Der diesjährige Gesundheitstag wurde durch MinR. Dr. Bernhard Stein, Referatsleiter des ärztlichen und sozialen Dienstes der obersten Bundesbehörden, eröffnet. Die Veranstaltung fand bei den Besuchern wieder großes Interesse. Alle Beteiligten hatten dafür gesorgt, dass an diesem Tag wirklich alles rund lief. 

Die Beschäftigten der verschiedenen Behörden auf der Liegenschaft konnten aktive Gesundheitskurse wie Rückenschule und Pilates besuchen, sich Vorträge mit den Überschriften wie „Bewegung – Warum?“, „Herz unter Druck“ oder „Schilddrüsenerkrankungen“ anhören und parallel dazu am Gesundheitsquiz teilnehmen. Beim Quiz erreichte Ulrike Steffes-Ollig die höchste Punktzahl und erhielt als Hauptpreis einen Reisegutschein (100 Euro) vom Sozialwerk.Bund.

Das Sozialwerk.Bund selbst beteiligte sich mit einem Informationsstand und einem Gewinnspiel, an dem 140 Besucher teilnahmen. Monika Plücker und Verena Spiluttini informierten über Kinderfreizeiten, Mutter-Kind-Kuren, Seminare und Familienangebote. Sechs Besucher waren vom Angebot des Sozialwerk Bund so überzeugt, dass sie noch am Informationsstand einen Mitgliedsantrag unterschrieben.
 

16. Dezember 2011
Seminar für Eltern und Alleinerziehende mit behinderten und nicht behinderten Kindern und Jugendlichen

Vom 01.04.2012 bis 07.04.2012 findet im Kolping-Familienferienzentrum in Duderstadt das Seminar für Eltern und Alleinerziehende von und mit behinderten, chronisch Kranken und nicht behinderten Kindern und Jugendlichen statt.

Das Seminar bietet den teilnehmenden Eltern die Gelegenheit, Sorgen und Ängste anzusprechen. Sie erfahren, dass andere Mütter und Väter Ähnliches erleben und erlebt haben und wie sie damit umgehen und umgegangen sind. 
 
mehr dazu...
13. Dezember 2011

Kooperation mit Homair Vacances

Auch in der Saison 2012 können wir die erfolgreiche Kooperation mit Homair Vacances fortsetzen.

Profitieren Sie von Verfügbarkeiten auf den schönsten Campingdörfern zu Ihren Wunschdaten, erhalten Sie das Mobilheimmodell Ihrer Wahl und genießen Sie reduzierte Preise mit dem 30 EUR Frühbucherbonus!
 
mehr dazu...

12. Dezember 2011
Stressfreie Atmosphäre beim Gesundheitstag 

Klaus-Peter Tiedtke, Direktor des Beschaffungsamts, eröffnete mit einer kurzen Ansprache am 16. November 2011 den ersten Gesundheitstag unter dem Motto „Relax – We do it“, der in gelöster Stimmung stattfand.

Im Foyer und in der Kommunikationszone im Erdgeschoss informierten die Aussteller über ihre Angebote. Interessierte Besucher probierten u. a. das Balance-Board der DAK aus und nahmen an der angebotenen Körperfettmessung durch die Knappschaft Bahn-See teil. Mit dem Ergebnis der Messung waren zwar nicht alle zufrieden, aber es hielt sie nicht davon ab, die Informationsstände des Allgemeinen Deutschen Fahrrad Clubs, des Ärztlichen und Sozialen Dienstes sowie des Sozialwerk.Bund aufzusuchen, um sich dort zu informieren.
 
mehr dazu...
08. Dezember 2011
Das Sozialwerk.Bund feiert 50jähriges Bestehen
 
Am 28. November 2011 konnte das Sozialwerk.Bund in den Räumen der Konrad-Adenauer-Stiftung in Berlin auf 50 Jahre erfolgreiche Arbeit im Interesse seiner Mitglieder in einer Vielzahl von Behörden und Einrichtungen zurückblicken. Zu dieser Veranstaltung wurde eine Festschrift mit einer Vereinschronik als Zeitreise erstellt.
 

Staatssekretärin Cornelia Rogall-Grothe hob in ihrem Festvortrag die Bedeutung des Sozialwerkes hervor und verwies auf die vielfältigen Angebote. Hartwig Schmitt Königsberg (Vorsitzender des Hauptpersonalrates im Bundesministerium des Inneren) sowie Franz Mosler (Vertreter der Arbeitsgemeinschaft der Sozialwerke des Bundes) bekräftigten den wichtigen Beitrag zur Ergänzung der dienstlichen Fürsorge.

Unser Sozialwerk lebt von der Solidargemeinschaft unserer fast 22.000 Mitglieder, den Repräsentanten in den Bezirken und ganz entscheidend von den Vertrauensleuten vor Ort, die einen finanziellen oder ehrenamtlichen Beitrag leisten.
 

Dieses Jubiläum ist Ansporn und Verpflichtung, den eingeschlagenen Weg weiter zu gehen und einen wertvollen Beitragung zum Gesundheitsmanagement zu leisten. Bilder zu der Festveranstaltung...
  

07. Dezember 2011
20 jährigen Bestehens der Seniorengruppe „Alexanderplatz“ am 17.11.2011
 

Das Foto zeigt Horst Freitag und Ralf Bender bei der Feier.Die erste Seniorengruppe unseres Sozialwerk.Bund in Beitrittsgebiet bildete sich 1991 und kann dieses Jahr auf eine erfolgreiche Arbeit über 20 Jahre zurückblicken. Zahlreiche Reisen ins In- und Ausland, anspruchsvolle Informationsveranstaltungen, Besuche von Theatern, Konzerten, Museen oder politischen Einrichtungen, Wanderungen und Tagesfahrten, insgesamt über 270 Angebote wurden für unsere älteren Mitglieder auf hohem Niveau organisiert. 

Über das Arbeitsleben hinaus gelang es für über 150 Seniorinnen und Senioren monatliche Treffen durchzuführen, die neben den gemeinsamen Erlebnissen die persönlichen Kontakte festigten. Vor einigen Tagen führte die Seniorengruppe „Alexanderplatz“ ihre Jubiläumsfeier durch, die von Mitgliedern des Neuen Sinfonie-Orchesters Berlin mit wunderbaren Musikstücken umrahmt wurde. 

Der Vorsitzende unseres Hauptvorstandes, Ralf Bender, würdigte in seinem Beitrag die geleistete ehrenamtliche Arbeit und sprach allen Mitgliedern dieser Gruppe seinen Dank aus. Die Redebeiträge von Inge Hennig - die Verantwortliche für die Gründung der Gruppe- und von Horst Freitag, den jetzigen Seniorenbeauftragten, steht Ihnen als Download zur Verfügung. 
 

21. November 2011
90 Jahre alt und 50 Jahre Mitglied im Sozialwerk.Bund
 

Das Foto zeigt Frau Loose.Am 14.11.2011 feierte Frau Hildegard Loose in ihrer Wohnung ihren 90. Geburtstag. 
Zu diesem Anlass besuchten Wolfgang Langenbach (Seniorenbeauftragter Bonn) und Burkhard Weidenbruch (Vertrauensperson BMI Bonn 2 und komm. Bezirksvorsitzender BMI Bonn) Frau Loose. Nach der Gratulation überreichten sie Frau Loose einen Blumenstrauß und eine Flasche Sekt "50 Jahre Sozialwerk", da Frau Loose in diesem Jahr auch die 50-jährige Mitgliedschaft erreichte. 

Anschließend wurde Frau Loose der Ehrenbrief für 50 Jahre Mitgliedschaft durch Burkhard Weidenbruch überreicht. Frau Loose erzählte uns aus ihrem Leben und erfreut sich durchweg noch guter Gesundheit. 

Wir wünschen Frau Loose auch für die weiteren Lebensjahre alles Gute und vor allem Gesundheit!

17. November 2011
Hausleitertagung

Das Foto zeigt die Hausleiter/innen des Sozialwerks. Vergrößerung durch anklicke.Die diesjährige Hausleitertagung fand in der Zeit vom 14. bis 16.11.2011 in der Hauptgeschäftsstelle in Wiesbaden in einer harmonischen und lockeren Atmosphäre statt.

Auf dem Bild sehen Sie die Hausleitungen von unseren Ferienhäusern Alatsee, Bad Herrenalb, Bansin, Birkenwerder, Cuxhaven, Hinterstein, Kellenhusen, Norderney, Oberhof, Renesse, Vilstal und Zernsdorf. 
17. November 2011
Im Mittelpunkt steht der Mensch

 
Das Foto zeigt Frau Ott beim werben. Vergrößerung durch anklicke."gesund.leben" ist das Dauermotto des regelmäßig stattfindenden Gesundheitstages im Statistischen Bundesamt in Wiesbaden.

Diesem Motto schließt sich das Sozialwerk.Bund am 15.11.2011 gerne an und präsentierte sich auch in diesem Jahr wieder mit einem Stand und der tatkräftigen Beratung der Kolleginnen und Kollegen der Hauptgeschäftsstelle. 

07. November 2011
Magazin dabei Hauptausgabe 2011


Das neue Erlebnis-Magazin für die Saison 2012 steht Ihnen ab sofort als PDF-Version zur Verfügung. Die Print-Version wird in den nächsten Tagen an Sie versandt.

Bei den Kinderfreizeiten warten verschiedene Themencamps mit besonderen Programmen auf Sie. Ebenfalls können wir mit unseren Jugendfreizeiten und 18plus-Reisen mit Strand-, Sport- und Party-Urlaub jede Menge bieten. 

Im Familienbereich erhalten Sie mit der neuen Oberhof-All-Inclusive-Card, Konus-Karte, Allgäu-Walser- und Ostsee-Card sowie Bad HindelangPLUS Attraktionen zu ermäßigten Preisen oder sogar zum Nulltarif. 

Bringen Sie Familie und Beruf ins Gleichgewicht mit unseren Seminaren. Auch Mutter, Vater & Kind-Kuren geben Ihnen die Möglichkeit dazu.

 

Für die kleinen Mitglieder gibt es attraktive Preise bei unserem großen Gewinnspiel mit Kuhnigundi und ihren Agentinnen. 

                                                    

02. November 2011
„Älter werden – Jung fühlen“


Das Foto zeigt Frau Plücker beim erfolgreichen Werben.Das Motto des 4.Gesundheitstages im Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend (BMFSFJ) in Bonn lockte am 6. Oktober 2011 viele Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter an die Informationsstände. Monika Plücker und Verena Spiluttini von der Geschäftsstelle Bonn stellten sich den Fragen und informierten über die umfangreichen Leistungen und Angebote. Ein kleines „Bonbon“ für alle Besucher des Infostandes war eine Verlosung, deren Gewinner Karin Koch vom Inneren Dienst ermittelte.

Um ein Feedback zu den einzelnen Aktivitäten auf dem Gesundheitstag zu erhalten, hatte das betriebliche Gesundheitsmanagement einen Bewertungsbogen entwickelt. Jeder ausgefüllte Bogen nahm als Los an der angekündigten Tombola teil. Den Hauptpreis – einen Reisegutschein in Höhe von 100,00 € des Sozialwerk.Bund – erhielt Adelheid Müller. 

Wir gratulieren ganz herzlich!
 

01. November 2011
Renesse - Winterurlaub mal anders

Genießen Sie die Nordsee auch im Winter:

Direkt beim Campingpark de Oase, dem gemütlichen Familiencampingplatz in Zeeland/Niederlande, können Sie winterfeste Luxuschalets vom Herbst 2011 bis Frühjahr 2012 mit einem Rabatt von satten 15 % buchen.

mehr dazu...
25. Oktober 2011
Infoveranstaltung in der Bundespolizeiabteilung Bad Düben
 

Das Foto zeigt Frau Flieger und Frau Karschau bei der erfolgreichen Werbung.Aus Anlass des 20-jährigen Bestehens der Gewerkschaft der Polizei in der Bundespolizeiabteilung Bad Düben präsentierte sich das Sozialwerk.Bund auf der Festveranstaltung am 19.06.2011.

Petra Flieger (Leiterin der Geschäftsstelle Berlin) und Monique Karschau (Vertrauensfrau der Ortsstelle) stellten die Leistungen des Sozialwerks vor, die die Besucher überzeugten. Ganz besonders großen Anklang fand das neue Magazin dabei.

Zwei Besucher entschlossen sich spontan an diesem Abend für eine Mitgliedschaft.

Wir möchten uns auf diesem Wege beim Sozialwerk.Bund bedanken. Beitrag geschrieben von M. Karschau
 

19. Oktober 2011
Rennrodel Weltcup in Oberhof


Am 14./15.01.2012 findet auf dem 1354,5 m langen Kunst-Eiskanal in Oberhof der Viessmann Rennrodel-Weltcup statt. Bereits ab Dienstag, 10.01.2012 können Sie die Trainingseinheiten der Athleten verfolgen.

Lassen Sie sich dieses Event nicht entgehen und beginnen Sie das dann noch neue Jahr 2012 mit einem Urlaub in unserem Ferienhaus „Rennsteig“, das nur wenige Minuten Fußweg vom Thüringer Wintersportzentrum entfernt liegt.
mehr dazu...

13. Oktober 2011
Bezirksversammlung des Bezirkes BMI Bonn

Am 30.09.2011 fand die Bezirksversammlung des Bezirkes BMI Bonn statt. Burkhard Weidenbruch leitete die Sitzung als kommissarischer Vorsitzender. An der Bezirksversammlung nahmen insgesamt 17 Personen teil. 

Schwerpunkt der Sitzung war die Vorstellung des aktuellen Entwurfstandes der neuen Satzung des Sozialwerk.Bund. Dank des ausführlichen Vortrages des Vorsitzenden der Satzungskommission, Klaus Werth, wurde der Einstieg in dieses Thema den Anwesenden sehr erleichtert. 

Der Vorsitzende des Sozialwerkes, Ralf Bender, berichtete über vieles Neues im Sozialwerk und unterstrich, dass das Sozialwerk auch für die Zukunft gut aufgestellt ist. Nico Sitsch und Monika Plücker berichteten aus der Arbeit der Hauptgeschäftsstelle bzw. der Geschäftsstelle Bonn. 

Der Seniorenbeauftragte, Wolfgang Langenbach, berichtete über die vergangenen Aktivitäten des letzten Jahres und gab schon einen kleinen Einblick in die geplanten Aktivitäten des nächsten Jahres. Pünktlich um 15.00 Uhr konnten wir die Bezirkssitzung schließen und alle Teilnehmer die Heimreise antreten. 
 
11. Oktober 2011
Urlaub in Kellenhusen zum Schnäppchenpreis


Vom 05.11.2011 bis 21.12.2011 erhalten Sie 50 % Rabatt auf die regulären Übernachtungspreise unseres Ferienhauses Nixe in Kellenhusen.

Kommen Sie zur Ruhe und tanken Sie neue Kraft für das bevorstehende Weihnachtsfest und den Jahreswechsel. Bewaffnet mit warmer Jacke und Gummistiefeln spüren Sie abseits allen Trubels der vergangenen Sommermonate die Natur beim Strandspaziergang.

zum Angebot...
07. Oktober 2011

Sozialwerk.Bund im Bundesverwaltungsamt

Das Foto zeigt Frau Spilluttini bei der erfolgreichen Werbung.Auch 2011 wurde das zusätzliche Informationsangebot des Sozialwerk.Bund durch die Vertrauensperson im Bundesverwaltungsamt (BVA) wieder in Anspruch genommen. Das seit mehreren Jahren erfolgreich praktizierte Verfahren, die vielfältigen Angebote des Sozialwerk.Bund den Kolleginnen und Kollegen durch die Geschäftstelle Bonn vorzustellen, wurde fortgesetzt. An zwei Tagen im Oktober wurden durch die Kolleginnen Monika Plücker und Verena Spilluttini und die Vertrauensperson im BVA Jürgen Spinneken für das Sozialwerk.Bund geworben.

Am ersten Tag wurde der Info-Stand im Eingangsbereich des Haupthauses in Köln-Riehl aufgebaut. Durch frühzeitige Ankündigungen im Intranet des Amtes und durch zusätzliche Plakathinweise wurden Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des Amtes auf den Informationsstand hingewiesen.

Am nächsten Tag stand das Beratungsteam dann den Kolleginnen und Kollegen in der Außenstelle Köln-Braunsfeld zu Verfügung. Da die Außenstelle aus mehreren Gebäudeteilen besteht und auch mehrere Eingänge hat, wurde frühzeitig ein Sitzungsraum für die Info-Veranstaltung ausgewählt und durch Aushänge und Durchsagen bekannt gegeben.

An beiden Tagen wurden die Informationsstände gut besucht. Obwohl die Ortsstelle schon über 417 Mitglieder verfügt und damit die zweitstärkste im Bezirk BMI Bonn ist, konnten nochmals 18 neue Mitglieder sofort gewonnen werden. Mit weiteren Mitgliedern ist zu rechnen. Zu dem guten Ergebnis der Neueintritte haben auch die umfangreichen Informationen der Kolleginnen der Geschäftsstelle Bonn beigetragen. Bei den Feinheiten der Mutter-/Vater-Kind-Kuren, Kinderfreizeiten und Jugendreisen sind Vertrauenspersonen oftmals überfordert.

Alle Beteiligten haben sich vorgenommen, die erfolgreichen Veranstaltungen auch in den nächsten Jahren fortzusetzen. 

20. September 2011
Eine starke Gemeinschaft für unsere Mitglieder

Das Foto zeigt die Mitglieder der Arbeitsgemeinschaft der SozialwerkeAm 15./16.09.2011 fand in unserem Haus Rennsteig in Oberhof das Zusammentreffen der Arbeitsgemeinschaft der Bundessozialwerke statt.
 

Bei strahlendem Sonnenschein tagten die Vorstände und Geschäftsführer der Sozialwerke des Bundeskanzleramtes, des Auswärtigen Amtes, der Bundeswehr, der Bundesfinanzverwaltung, der Bundesverwaltung für Verkehr-, Bau- und Wohnungswesen sowie der Inneren Verwaltung.

Es fand ein reger Austausch an Informationen und Abstimmung gemeinsamer Aktivitäten statt, um auch zukünftig allen unseren Mitgliedern attraktive Angebote zu günstigen Konditionen bieten zu können.

15. September 2011
Scheidegg im Allgäu am Bodensee

Mit dem ErholungsWerk Post Postbank Telekom e. V. konnten wir unsere  Kooperation erweitern:

In herrlicher Panoramalage auf dem Bergrücken des Pfänders gelegen, bietet die Ferienanlage Scheidegg beste Voraussetzungen für einen unvergesslichen Urlaub in den Alpen. Ab 12.11.2011 können Sie Ferienhäuser für 5 bzw. 6 Personen buchen.

mehr dazu...
15. September 2011
Breisach im Breisgau

Urlaub in der sonnenreichsten und wärmsten Region Deutschlands:

Erleben Sie schöne, erholsame Ferien in der Region südliches Baden zwischen Kaiserstuhl, Tuniberg und dem Rhein. Die Ferienwohnung befindet sich in Breisach Ortsteil Niederrimsingen direkt am Fuß des Tuniberges umgeben von Rebbergen.

mehr dazu...



 
08. September 2011
Familienwochen und Silvesterpartyspaß im Müritz-Nationalpark
 


 Der Familienferienpark Dambeck bietet Familien-Specials und ein Silvesterangebot speziell für Familien mit Kinderbetreuung und Familienfreizeit für die Eltern.

Der richtige Platz für Ihren Urlaub - in einem der reizvollsten deutschen Nationalparks. In einem 7 Hektar großen Park sind 13 kleine Reihenhäuser, 9 Appartements im Gutshaus und 3 neu renovierte barrierefreie Appartements mit je 80qm Wohnfläche im Havelspeicher direkt an zwei Badeseen gelegen. 

mehr dazu...

02. September 2011
Seniorenreise 2012 - Insel Rügen

 
Die berühmten Kreidefelsen auf der Insel Rügen, die Insel Hiddensee und Stralsund sind nur einige der Schönheiten, die es anlässlich der Seniorenreise 2012 nach Rügen zu entdecken gibt.  Sie wohnen im "Haus am Südstrand". Das Haus des Bundeswehr-Sozialwerks liegt am Ortsrand von Göhren, ca. fünf Gehminuten vom Ortskern entfernt.

Die 13-tägige Reise vom 21. Mai bis 02. Juni 2012, organisiert vom Sozialwerk des Auswärtigen Amtes, umfasst ein vielseitiges Rahmenprogramm.  An drei Tagen seht Ihnen Zeit für eigene Aktivitäten oder zur Entspannung zur freien Verfügung.

Ihre Anmeldung richten Sie bitte an die Hauptgeschäftsstelle in Wiesbaden. 
mehr dazu...

19. August 2011
Infostand im Max Rubner-Institut (BMELV 4)
 

Eine erfolgreiche Werbeaktion fand am 27.07.2011 bei der Personalversammlung des Max Rubner-Instituts in Karlsruhe statt, wo das Sozialwerk.Bund vorgestellt wurde. 

 

Mit großem Interesse fanden sich viele Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter beim anschließenden Infostand, wo Frau Spallek (Stellvertreterin Vertrauensperson), Rede und Antwort stand. 

Das Sozialwerk konnte durch diese Aktion neue Mitglieder gewinnen. 

09. August 2011
Eröffnung Ferienhütte - Rudolf-Plank-Haus
 


Am 04.08.2011 wurde unsere Ferienhütte in Bad Herrenalb offiziell eröffnet.

Ansprachen unseres Vorstandsvorsitzenden, Herrn Bender, sowie Herrn Dr. Briviba vom Max-Rubner-Institut und Herrn Mai, des Bürgermeisters von Bad Herrenalb gaben den Auftakt zu einer kleinen Feierstunde.

Bei strahlendem Sonnenschein konnten unsere Gäste den unglaublich schönen Ausblick von der Terrasse genießen.
09. August  2011
Schließung der Ferienhäuser in Rantum auf Sylt über den Jahreswechsel 2011/2012
 

Aufgrund erforderlicher Baumaßnahmen zur Erfüllung von Brandschutzmaßnahmen stehen die Ferienhäuser Immenhus und Raanhus über Weihnachten und Neujahr leider nicht zur Buchung zur Verfügung.
mehr dazu...

09. August 2010

Bezirksversammlung im Bundesministerium für Ernährung, Landwirtschaft und Verbraucherschutz (BMELV)
 

Vom 11. - 13.07.2011 fand in Berlin/Schöneweide die Bezirksversammlung statt.
Daran teilgenommen haben Vertrauenspersonen, die schon sehr lange im Amt sind (20/25 Jahre) und welche, die ganz neu dazugekommen sind.

Nach einer Diskussionsrunde und einem Erfahrungsaustausch wurde das Sozialwerk mit seinen einzelnen Liegenschaften vorgestellt. Einen großen Dank an unsere Kollegin Petra Flieger aus Berlin, die uns sehr lebendig und professionell über das Angebot der Kinder- und Seniorenerholung informierte. 

An einen Nachmittag unternahmen wir eine Fahrt auf der Spree und einen Besuch im Bundestag. Es waren schöne und erfahrungsreiche Tage, die uns allen gezeigt haben, dass der Einsatz der Vertrauensleute am Standort zum Erfolg des Sozialwerk.Bund beiträgt, den es zur Zeit hat. 
geschrieben von: Adriana Biletzki

08. Juli 2011
Premierenbelegung der Ferienhütte im Schwarzwald

Am 02.07.2011 war es endlich soweit: Wir konnten als erste Gäste in unserer neuen Ferienhütte in Bad Herrenalb eine Gruppe aus Berlin willkommen heißen.

Das Rudolf Plank Haus im oberen Gaistal, einem Ortsteil von Bad Herrenalb im nördlichen Schwarzwald wurde seit März 2011 aufwändig renoviert.

Sehen Sie die Veränderung hier...

Wir freuen uns auf ein hoffentlich immer "volles Haus".
28. Juni 2011
Informationsveranstaltung für Vertrauenspersonen

 

Insgesamt 16 Vertrauensleute der verschiedensten Bezirke/ Ortsstellen des Sozialwerk.Bund nahmen an der diesjährigen Informationsveranstaltung für Vertrauenspersonen vom 15.06.- 17.06.2011 in Wiesbaden teil.

Zu den inhaltlichen Schwerpunkten zählten eine Einweisung in die neue Satzung, Informationen zum Auftritt des Sozialwerk.Bund im Intra- und Internet, Verfahrensweisen zur Anmeldung für die Angebote und das Auswahl (Punkte)verfahren für die Zu- bzw. Absagen, die Notfallunterstützung von Mitgliedern, die Öffentlichkeitsarbeit und die Vorstellung von Arbeitsweisen von Seniorengruppen.
 
mehr dazu...

24. Juni 2011
Genießen Sie Pitztaler Bergsommer mit 25 % Sonderrabatt



Die ***Pension und das Landhaus Steinkogel im kleinen Ort Plangeroß im Tiroler Pitztal bieten im Sommer 2011 einen besonderen Bonus:

In der Zeit vom 01.07. – 01.10.2011 erhalten Gäste vom Sozialwerk.Bund 25% Rabatt auf den Tagespreis der Ferienwohnungen.

mehr dazu...

01. Juni 2011
Kellenhusen Ferienhaus "Nixe" - Energetische Sanierung abgeschlossen


In unserem Ferienhaus Nixe in Kellenhusen haben umfangreiche Renovierungsarbeiten stattgefunden.

Die Fensterelemente wurden ausgetauscht, die Zimmer mit neuen Heizkörpern und Teppichboden ausgestattet. Auch die Balkone und Laubengänge wurden aufwändig erneuert und durch das neue Balkongeländer hat das Ferienhaus ein komplett neues frisches Aussehen bekommen.

Im Garten hat unser Hausleiter Herr Linnemann Platz geschaffen für zwei Carports, in den Fahrräder untergestellt werden können.

mehr dazu...

01. Juni 2011
Ferienanlage Hinterstein in neuem Glanz


Im Rahmen einer energetischen Sanierung wurden die Ferienhäuser in Bad Hindelang-Hinterstein seit Ende 2010 mit neuen Fenstern ausgestattet, die Wände gedämmt und neue Fassadenverkleidungen angebracht.

Auch die Ferienwohnungen wurden im Innenbereich komplett renoviert und erhielten neue Teppichböden bzw. Fliesen in 
den für Haustiere zugelassenen Unterkünften. mehr dazu ...

25. Mai 2011
Seniorenreise - Garmisch-Partenkirchen


Entdecken Sie Garmisch-Partenkirchen und viele Sehenswürdigkeiten Bayerns. Sie wohnen im "Bernriederhof". Das Haus des Bundeswehr-Sozialwerks liegt im Ortsteil Garmisch, nur wenige Schritte vom Ortszentrum entfernt.

Die 15-tägige Reise vom 1. bis 15 September 2011, organisiert vom Sozialwerk des Auswärtigen Amtes, umfasst ein vielseitiges Rahmenprogramm, Ausflüge zu Schloß Linderhof, Kloster Andechs, nach Mittenwald und Landsberg, dem Pfaffenwinkel mit Wieskirche, verschiedenen Seen und vielem mehr. An drei Tagen seht Ihnen Zeit zur freien Verfügung für eigene Aktivitäten und Entspannung.

Ihre Anmeldung richten Sie bitte an die Hauptgeschäftsstelle in Wiesbaden. 
mehr dazu...

05. Mai 2011
Ferienhütte im Schwarzwald ab Juni 2011


Unser Ferienangebot wird um das Rudolf-Plank-Haus im oberen Gaistal, einem Ortsteil von Bad Herrenalb im nördlichen Schwarzwald erweitert.

Bis zum Juni 2011 finden noch Renovierungsarbeiten statt. Fleißige Hände zahlreicher Handwerker und von Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern der Hauptgeschäftsstelle arbeiten für eine kurzfristige Fertigstellung, damit noch vor Ferienbeginn die Vermietung starten kann.

Verfolgen Sie die Baufortschritte. mehr dazu...

 

05. Mai 2011
Erlebnis-Magazin dabei  - Ergänzungsausgabe 01/2011 
 

 

Die Wartezeit auf unser Magazin hat sich gelohnt:  
 

In der neu gestalteten Ergänzungsausgabe "dabei 01/2011" finden Sie nur aktuelle Special-Angebote. Für die nächste Hauptausgabe 02/2011 werden Sie wie gewohnt alle Angebote wieder finden.

 

Die komplett neu designte Ergänzungsausgabe erscheint in der ersten Maiwoche als Druckausgabe. Diese erhalten Sie von der zuständigen Vertrauensperson.

 

Bereits jetzt können Sie sich von der PDF-Fassung begeistern lassen.

 

Wir hoffen auf Ihre rege Rückmeldung und freuen uns auf eventuelle Verbesserungsvorschläge, aber selbstverständlich auch über jedes Lob.

 

04. Mai 2011
Gesundheitstag im Bundesamt für Justiz

Der dritte Gesundheitstag im Bundesamt für Justiz (BfJ) stand unter dem Motto „ Leben in Balance“. Erstmalig war auch das Sozialwerk.Bund mit einem eigenen Stand vertreten. Der Präsident des BfJ, Gerhard Fieberg, eröffnete den Gesundheitstag mit einer Ansprache, in der er die Anwesenden begrüßte und die Beschäftigen des BfJ aufforderte, sich über die vielfältigen Angebote der Aussteller zu informieren. 

Lebhaftes Interesse brachten die Kolleginnen und Kollegen den Angeboten des Sozialwerks entgegen. Besonders waren Informationen zu Mutter-Kind– bzw. Vater-Kind-Kuren und Jugendreisen gefragt. 
Auch Fragen zu den sonstigen Urlaubsangeboten des Sozialwerks wurden von den Kolleginnen der Geschäftsstelle Bonn, Monika Plücker und Verena Spiluttini, umfassend und gerne beantwortet. 

Rege Abnahme fanden die ausgelegten Magazine des Sozialwerks „dabei“ und die Informationsblätter zu den vielfältigen Angeboten des Sozialwerks. Zahlreiche Kolleginnen und Kollegen zeigten großes Interesse an einer Mitgliedschaft im Sozialwerk.Bund.
20. April 2011
Hausleiterwechsel im Ferienhaus "Rennsteig" in Oberhof
 

 

 

Am 31.03.2011 begrüßte der Vorsitzende des Sozialwerk.Bund, Ralf Bender, im Beisein von Angelika Lange und Tina Tischer von der Bundesanstalt für Immobilienaufgaben in Suhl sowie Herrn Schulz und Walter Raab die neue Hausleiterin, Simone Schulz, im Ferienhaus "Rennsteig" in Oberhof.

 

Der Vorsitzende überreichte einen Blumenstrauß und führte in seiner Rede aus, dass nun ein neuer Abschnitt sowie für Frau Schulz als auch für das Ferienhaus beginne. Das Haus solle als Seminar- sowie als Tagungshaus weiter ausgebaut werden und er hoffe auf eine gute und vertrauensvolle Zusammenarbeit mit der neuen Hausleitung.

 

05. April 2011
Raanhus - Zimmer auf der Mitteletage neu möbliert 


Nach rund 25 Jahren wurden die Zimmer auf der Mitteletage unseres beliebten Ferienhauses Raanhus auf Rantum Sylt hochwertig möbliert und mit freundlichen Farben neu gestaltet. 

Die Zimmer (siehe Bilder) können ab sofort wieder gebucht werden.

15. Februar 2011
Wir haben für Sie unser Seminarangebot erweitert!
 

„Lebensqualität und Lebensglück in allen Bereichen des Lebens entwickeln!“

- so wird es auch im November bei einem zweiten Work-Life-Balance GRUNDSEMINAR noch einmal heißen. Lesen Sie hier die Details zum Seminar.

Das für den Oktober geplante NACHFOLGESEMINAR wird im Frühjahr 2012 stattfinden.

01. Februar 2011
Rollende Eltern-Kind-Zimmer in der Fachhochschule des Bundes
 

„Jeder Raum ist bei uns ein Kinderzimmer!“
Mit diesen Worten erläuterte der Präsident der Fachhochschule des Bundes, Thomas Bönders die Einweihung des „Bollerwagensystems“ am 19. Januar 2011. 

Fortan können Mütter und Väter ihre Kinder, bei evtl. Betreuungsschwierigkeiten, mit ins Büro bringen. In dem von der FH Bund bereitgestellten Bollerwagen befindet sich Spielzeug für alle Altersklassen.
mehr dazu...

28. Januar 2011
Gesundheitstag in der Staatsbibliothek zu Berlin 2011

„Stressen Sie sich noch oder leben Sie schon?
Diese und ähnliche Fragen zum Thema stellten sich die Beschäftigten der Staatsbibliothek zu Berlin am 13. Januar 2011.
Antworten gaben beim Gesundheitstag der Berliner Dienststelle zahlreiche Informationsstände, Mitmach-Aktionen und Vorträge, welche von hauseigenen Mitarbeitern sowie mit der Unterstützung vom Sozialwerk der Inneren Verwaltung des Bundes e.V. und der Krankenkassen.

Neben Aktionen und Info-Ständen konnten die Besucher fundierte Hintergrund-Informationen über die Leistungen des Sozialwerks erhalten. Für alle Fragen rund um die Erholung, standen Frau Berger und Herr Schlecht Rede und Antwort.

Besucher und Organisatoren der Staatsbibliothek zu Berlin konnten mit dem erfolgreichen Verlauf dieses etwas anderen Arbeitstages sehr zufrieden sein.
Auf die Gesundheit!
18. Januar 2011
Bearbeitung der Anträge für die Sommer-/Herbstbelegung

 
Zum Stichtag 15.01.2011 sind 1441 (über 40 cm) Anträge für die Sommer- bzw. Herbstbelegung eingegangen. Alle später eingehenden werden im Nachhinein im Rahmen freier Kapazitäten berücksichtig!

Die beliebtesten Ziele waren der Gardasee Peschiera und die Nord- und Ostsee, hier sind die Favoriten Immenhus/Sylt, Norderney sowie Bansin und Kellenhusen.

Die Anträge werden bei Eingang nach Vollständigkeit der Daten und eingereichten Anlagen geprüft und nach dem vom Hauptvorstand festgelegten Punktesystem ausgewertet.

Derzeit ist die Zentrale Buchung und Reservierung bei der Vergabe. Alle Anträge werden nach Reiseziel und Punktzahl sortiert und von den Kolleginnen auf die Ferienanlagen verteilt, sodass möglichst viele der Anmeldungen berücksichtigt werden können. Je flexibler bzw. größer der angegebene Urlaubszeitraum ist, desto einfacher ist die Vergabe bzw. desto größer die Chancen auf Zusage.

Die Kolleginnen sind vom 17.01.-01.02.2011 telefonisch nicht erreichbar. Anfragen während dieser Zeit richten Sie bitte per Post, Fax unter der 0611/75-3968 oder per E-Mail an uns. Wir werden uns umgehend mit Ihnen in Verbindung setzen.
 

10. Januar 2011

Anmeldestichtag für die Sommer- und Herbstferien

Der Anmeldestichtag für alle Aufenthalte ab den Sommerferien rückt näher. Bitte senden Sie uns Ihre schriftliche Anmeldung rechtzeitig bis zum 15.01.2011 per Post oder Fax an die Hauptgeschäftsstelle in Wiesbaden. Ihre Anmeldung wird nach einem vom Hauptvorstand des Sozialwerk.Bund festgelegten Punktesystems bewertet. Die Zu- bzw. Absagen werden bis Mitte Februar verschickt.
 

 

© Sozialwerk 2011