Interessierte allen Alters mit und ohne Kinder

 © japhoto - Fotolia.com

Termin
15.04.2019 – 18.04.2019



Seminarort
Akademie Frankenwarte,
Leutfresserweg 81–83
97082 Würzburg

 

 

 

Seminarleitung
Frau Amelie Scheder

 


Die EU – das unbekannte Wesen!?

Zielgruppe
Das Seminar richtet sich an Interessierte aller Altersgruppen mit und ohne Kinder. Kinder von vier bis fünfzehn Jahren
können mit ihren Müttern und/oder Vätern teilnehmen; es wird ein themenbezogenes Kinderprogramm angeboten. Die Seminarteilnehmer erhalten Informationen und Orientierung zu politischen Sachverhalten und gewinnen dadurch neue Perspektiven auf gesellschaftspolitische Themenfelder. Beteiligungsorientierte Methoden und Veranstaltungsformate bieten die Möglichkeit, andere Sichtweisen kennen und verstehen zu lernen und sich eine eigene Meinung zu bilden sowie sein Wissen zu vertiefen.

Das Seminarhaus
Dieses Seminar wird in Kooperation mit der Akademie Frankenwarte in Würzburg angeboten, einer Bildungsstätte für politische und kulturelle Erwachsenen- und Jugendbildung, deren Auftrag die politische und kulturelle Bildung zur Stärkung der sozialen Demokratie in unserer Gesellschaft ist. Die Akademie will mit deren Bildungsangeboten dazu beitragen, dass die demokratischen Grundwerte, die Menschenrechte und die gerechte Teilhabe Aller in unserer globalisierten Welt gefördert und verbessert werden.

Thema
Grundlegende Fragen zur Europäischen Union
Jahrzehntelang galt das europäische Projekt als Erfolgsmodell. Doch die Strahlkraft der europäischen Idee hat stark nachgelassen. Heute scheiden sich an der EU die Geister: Für die einen ist sie Sündenbock für nahezu alles, für die anderen ein absoluter Glücksfall.

Und was meinen Sie? Im Seminar können SIE benennen, welche Hauptprobleme SIE sehen.

Ihnen fehlte bislang die Zeit, sich genauer zu informieren? Im Seminar erhalten Sie viele Informationen, die Ihre Bewertung erleichtern:
Was haben wir bereits erreicht, was muss sich ändern, um handlungsfähig bleiben zu können?
Wie könnte eine EU aussehen, die von ihren Bürgerinnen und Bürgern getragen wird?

Ein interaktives Seminar mit Kinderprogramm und Exkursionen.

Bildungsurlaub
Anerkannt/anerkennungsfähig als Bildungsurlaub in den Bundesländern Baden-Württemberg, Berlin, Brandenburg, Bremen, Hamburg, Niedersachsen, Nordrhein-Westfalen und Rheinland-Pfalz.
Schleswig-Holstein und Thüringen auf Anfrage.

Unterkunft
Die Doppel- und Einzelzimmer verfügen über Dusche/WC, Telefon mit Internetanschluss für den PC. 

Leistungen
• Unterkunft
• Vollpension

 

 

 

 Flyer Download

Informationen

 

Teilnahmekosten

Mitglieder
Erwachsene   100,00 Euro

Kinder               25,00 Euro


Nichtmitglieder
Nichtmitglieder erhalten den Preis auf Anfrage von der Akademie Frankenwarte

Ansprechpartnerin: Carmen Schmitt
Telefon: 0931-80464-340
Seminar Interessierte allen Alterrs

 

 


 

Anmeldeschluss
18.02.2019

 

Anmeldeformular

 

aktualisiert: 23.11.2018 
© Sozialwerk 2018